Hot Stories

Neue Fotos: Mageralarm bei Kate Middleton!

Von GRAZIA am Dienstag, 29. Juli 2014 um 08:18 Uhr
Gerade hieß es noch, die Herzogin von Cambridge solle ein Jahr nach der Geburt von Söhnchen George zum zweiten Mal schwanger sein – doch aktuelle Bilder sehen ganz anders aus.

Als Herzogin Kate (32) mit Gatte William (31) und Schwager Harry bestens gelaunt die Commonwealth Games besuchte, trug sie elegantes Marineblau: Blazer, eng geschnittene Jeans, auch ihre Lieblingswedges mit dem Korkabsatz waren wieder im Einsatz. Très chic! Kein Wunder, dass sie sich so (lässig) aufbrezelte – wenn sich alle vier Jahre die besten Sportler des Königreich messen, ist das ein besonderer Anlass.

Doch Kates Styling ließ auch keinen Zweifel mehr daran, wie skinny die Herzogin derzeit wieder ist: Ihre Beine sahen so dünn wie Stelzen aus, die engen Jeans betonten das noch. Sieht irgendwie nicht nach zweiter Schwangerschaft aus... Schon seit einigen Wochen soll die Herzogin nach einer strikten Diät leben, nur noch Rohkost zu sich nehmen. Nur einmal die Woche ist bei dieser Ernährungsmethode eine Ausnahme erlaub und gekochtes Essen kommt auf den Tisch – ansonsten bleibt es täglich bei Wassermelonensalat, Gazpacho, Goji Beeren und Mandelmilch.

Puh, kein Wunder, dass da die Kilos purzeln… Und es ist nicht die erste Diät, die Kate ausprobiert hat – nach der Geburt von Söhnchen George vor einem Jahr lebte sie wochenlang strikt nach den „Dukan“-Regeln, hat lediglich Eiweiss zu sich genommen und ist so die Babypfunde blitzschnell wieder losgeworden.

Doch jetzt scheint sie es mit der Diät zu übertreiben – Kate, pass auf dich auf!

Bild: Getty Images