Hot Stories

Nicole Richie im Brathähnchen Look

Von GRAZIA am Freitag, 27. September 2013 um 12:38 Uhr

Ohje! Was ist denn mit Nicole passiert? Das It-Girl genoss Anfang der Woche die Sonne in Cabo San Lucas, Mexiko. Allerdings wohl etwas zu lange...

Normalerweise hat Nicole Richie einen Sinn für Ästhetik. Nicht dieses Mal. Die 32-Jährige feierte ihren Geburtstag gleich mehrere Tage mit ihren besten Freundinnen am Strand von Mexiko.

Doch scheinbar hat sie es etwas zu gut gemeint mit der Sonne. Denn neben ihrer Freundin Katherine Power sieht Nicole eindeutig zu stark gebräunt aus.

Das Bild erinnert sehr an die H&M Swimwear-Kampagne von 2012. Dort wurde das Model Isabeli Fontana ähnlich übergebräunt auf Plakatleinwänden präsentiert. Am Ende warf man H&M vor, Publicity für ein "tödliches Schönheitsideal“ zu machen.

Ob Nicole Richie auch davon betroffen ist? Ihre Fangemeinde auf Instagram ist jedenfalls schockiert. Weniger ist mehr, Liebe Nicole!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!

Themen
Katherine Power,