Hot Stories

Oliver und Alessandra: Eheaus nach nur zweieinhalb Jahren

Von GRAZIA am Freitag, 12. April 2013 um 11:51 Uhr

Sie waren schon immer ein ungleiches Paar: Er, der ewige Witzbold und sie das schöne Model. Jetzt lassen sich Alessandra und Oliver Pocher nach nur zweieinhalb Jahren Ehe scheiden.

Als Oliver und Alessandra ihre Beziehung im Juni 2009 öffentlich machten, wollte niemand so recht an eine wahre Liebesgeschichte glauben. Doch schneller als gedacht, machten die beiden Ernst.

Bereits Anfang 2010 wurde Töchterchen Nayla geboren - im September folgte die Hochzeit der beiden. Und nur wenige Monate später kam es dann zur Geburt der Zwillinge.

Wurde für das junge Eheglück etwa alles zu viel? Immerhin mussten sich die beiden von nun an nonstop um drei (!) Kinder kümmern.

Und tatsächlich: Während Oliver sich wieder zunehmend in seinen Beruf stürzte, blieb die 30-Jährige bei ihren Kindern. Bereits seit Januar soll das Paar getrennt voneinander leben. Alessandra wohnt seit dem Beziehungsaus mit den Kindern in ihrer Wahlheimat Miami.

Einen Rosenkrieg wollen Alessandra und Oliver offensichtlich vermeiden - äußerten sich jetzt versöhnlich zu ihrem Eheaus: „Wir haben bereits Anfang des Jahres die gemeinsame Entscheidung getroffen, unsere partnerschaftliche Beziehung zu beenden. Selbstverständlich werden wir uns auch in Zukunft gegenseitig unterstützen und unsere Kinder zusammen erziehen.“

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!