Hot Stories

Pamela Anderson disst Janet Jackson

Von GRAZIA am Dienstag, 27. Juli 2010 um 12:01 Uhr

Geldgier! So lautet der Vorwurf von Tierschützerin Pamela Anderson an Janet Jackson. Die hat nämlich eine lukrative Kampagne an Land gezogen und muss jetzt heftige Kritik einstecken. Zu Recht?

Oh, oh! Catfight! Erst musste Janet Jackson wegen ihrer Anzeigenfotos für den Pelzhersteller Blackglama heftige Kritik von der Tierschutzorganisation PETA einstecken (Zitat: "Es ist beeindruckend, was Celebrities zu tun bereit sind, wenn ihr Karrieren den Bach runter gehen").

Jetzt setzt Veganerin Pamela Anderson noch einen drauf. Im Interview mit dem Out Magazine schimpft die Ex-Baywatch-Blondine:

"Es ist enttäuschend. Sie hat sich in der Vergangenheit gegen Pelz ausgesprochen. Ich weiß nicht, warum manche Leute aufhören, auf ihr Herz zu hören. Ich schätze, manche Menschen werden geldgierig..."

Autsch! Doch wer denkt, Janet lässt sich von solchen Kommentaren runterziehen, der kennt die Pop-Diva schlecht:

"Ich hoffe, euch gefallen meine neuen Fotos für Blackglama. Ich Liebe euch!", tweetete die Sängerin bestens gelaunt. Diese Jacksons: Sie leben eben doch in ihrer eigenen Welt ...