Hot Stories

Partner-Check: Miranda Kerr hat einen Neuen

Von Anna am Dienstag, 3. Juni 2014 um 11:59 Uhr

Oh là là – Miranda Kerr scheint (endlich wieder) verliebt zu sein! Sie turtelte gerade in Australien und zeigte sich so entspannt, wie lange nicht mehr. Doch wer ist dieser geheimnisvolle Mann? Wir machen den Partner-Check und verraten Ihnen heiße Facts über Mirandas Neuen!

Er ist Australier, erfolgreicher Unternehmer und vor allem ist er der neue Mann an Miranda Kerrs (31) Seite: Charlie Goldsmith (33). Gerade verbrachte das Topmodel mit dem 33-Jährigen einen entspannten Yacht-Trip in Sydney, inklusive einiger Streicheleinheiten. Sie schmusten, sie lachten, ja sie wirkten wie ein frisch verliebtes Pärchen. Dabei hatte Miranda doch vor Kurzem erst erklärt, dass sie gerne Single ist!

Doch nichts ernstes? 

„Ich suche im Moment nicht nach etwas zu ernstem oder einer festen Beziehung“, erzählte sie gegenüber der "Sunday Times". Warum der plötzliche Sinneswandel? Liegt es vielleicht daran, dass Charlie, der übrigens Geschäftsführer der erfolgreichen Lifestyle-Agentur "cassette agency" ist, so gut aussieht und dazu auch noch ein genauso großer Gesundheits- und Lifestyle-Fan ist, wie Miranda? Noch eine Gemeinsamkeit: Beide sind gebürtige Australier - hey Mate!

Alles nur wegen Orlando Bloom?

Doch vielleicht liegt der Grund für die neue Liebe auch bei ihrer alten Liebe. Ihr Ex Orlando Bloom (37) datet neuerdings angeblich das britische Model Laura Paine. Autsch! Grund genug für Miranda nun auch wieder nach vorne zu blicken – dazu gehören eben nicht nur neue Projekte (Miranda veröffentlichte kürzlich ihre erste eigene Single!), sondern manchmal eben auch ein neuer Mann. Ob Charlie allerdings wirklich der Richtige ist? Der 33-Jährige war jedenfalls entsetzt über die Gerüchte und dementierte sie sofort gegenüber dem Magazin "New Idea": „Miranda und ich sind seit Jahren befreundet. (…) Wie traurig, dass man mit niemandem gesehen werden kann, ohne dass die Leute irgendwelche Annahmen machen.“

Hmm, klingt ja nicht gerade nach großen Gefühlen...