Hot Stories

Paula Patton spricht erstmals über die Trennung von Robin Thicke

Von Anna am Montag, 12. Mai 2014 um 09:52 Uhr

Paula Patton sprach nun in einem Interview zum ersten Mal über das Beziehungs-Aus und über ihre Gefühle gegenüber (Noch-)Ehemann Robin Thicke. Sie verriet, dass sie immer noch „tiefe Liebe“ empfinde... Ist etwa ein Liebes-Comeback in Sicht?

Im Februar gaben Paula Patton (38) und Robin Thicke (37) ihre Trennung nach acht Jahren Ehe bekannt. Grund für das vorzeitige Ehe-Aus waren Thickes Eskapaden und Flirts mit anderen Frauen. Der 37-Jährige soll seine Frau betrogen haben und sogar eine Affäre mit Sylvie Meis (36) wurde ihm nachgesagt. Für Paula wurde alles zu viel und sie zog einen Schlussstrich. Während der "Blurred Lines"-Sänger seither immer wieder öffentlich versuchte seine große Liebe zurückzugewinnen, hörte man von der 38-Jährigen eher wenig. Nun sprach Paula Patton erstmals in einem Interview über das Liebes-Aus...

„Es ist eine tiefe Liebe"

„Wir kennen uns seit wir Teenager sind. Alles, was ich mit Sicherheit sagen kann ist, dass es eine tiefe Liebe und Verbundenheit zwischen uns gibt. Sie war immer da und sie wird immer da sein“, erzählte die Schauspielerin im Interview mit dem Magazin "Vanity Fair". Klingt beinahe so, als gäbe es für Robin Thicke doch noch eine Chance! Immerhin kennen und lieben sich die beiden seit Teenagerjahren und haben den gemeinsamen Sohn Julian Fuego Thicke (3). Ein Nahestehender verriet zudem, dass es tatsächlich nur auf das Verhalten des Sängers ankäme: Sobald Paula merke, dass Robin sich wirklich geändert habe, würde sie ihn zurücknehmen.

 

Und tatsächlich: Robin Thicke zeigte sich in letzter Zeit eher zurückhaltend und sagte sogar ein Konzert für seine Ehefrau ab. Ein Liebes-Comeback wird wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen...