Hot Stories

Ariana Grande: Endlich zeigt sie sich wieder in der Öffentlichkeit

Von Karolin am Dienstag, 6. März 2018 um 17:42 Uhr

Rund ein halbes Jahr haben wir Ariana Grande auf angesagten Events vermisst. Nach ihrer Auszeit präsentierte sich die 24-Jährige jetzt endlich wieder in der Öffentlichkeit...

Endlich ist Ariana Grande zurück im Rampenlicht. Am vergangenen Sonntag wurde die Beauty nach ganzen sechs Monaten wieder in der Öffentlichkeit gespottet. Die Sängerin turtelte auf einer exklusiven After-Party der Oscars in Los Angeles, die niemand Geringeres als Madonna schmiss, mit ihrem Boyfriend Mac Miller. Und der Auftritt der beiden Lovebirds war nicht nur super süß, sondern auch extrem stylisch... 😍

Ariana Grande ist zurück!

Wir erinnern uns nur ungern an dieses schockierende Ereignis, doch der Anschlag auf ihrer "Dangerous Women"-Welttournee könnte durchaus der Auslöser für Arianas lange Pause gewesen seinNachdem nun knapp ein Jahr seit dem schockierenden Attentat vergangen ist, wagte die Beauty wieder einen Schritt in die Öffentlichkeit. Mit silberner Mähne und an der Seite von Boyfriend Mac Miller mischte sich die Sängerin unter die Partygesellschaft. Eines steht fest: Ihr kleines Schwarzes, das ihr dank der auffälligen Feder-Verzierung einen noch glamouröseren Look verlieh, brauchen wir direkt für die nächste Girls Night. Zu den angesagten Pieces kombinierte die "Break Free"-Sängerin echte Must-have-Booties aus schwarzem Veloursleder. Auch ihr Boyfriend zeigte sich super glamourös und setzte sich mit einem eleganten Smoking in Szene. Wow... Wir wissen, wer uns bei der nächsten "Black tie"-Party begleiten dürfte... 😏

Ariana Grande überrascht mit neuen Beats 💕

Laut Billboard gab die Sängerin im vergangenen Dezember bekannt, dass sie aktuell an ihrem vierten Album arbeite. Am Neujahrstag veröffentlichte Ariana Grande dann sogar via Instagram einen ersten musikalischen Einblick und machte ihren Fans damit eine riesige Freude. "Komm zurück BBY!!!!!", "Komm schnell zurück Ari" und "Ich denke, dass wird das neue Intro für das Album", kommentierten ihre Follower. Seit diesem Post hatte es allerdings kein weiteres Update der Beauty mehr gegegben. Nachdem die "Side To Side"-Interpretin bei der After-Party von Madonna gespottet wurde, hoffen wir, schon ganz bald wieder mehr von Mac Millers Girlfriend zu sehen. Den verheerenden Anschlag während ihres Konzertes in Manchester wird die US-Amerikanerin aber wohl niemals vergessen... 

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!