Hot Stories

Ashton Kutcher verrät: DESHALB hat seine Mila Kunis immer Recht

Von Linnea am Dienstag, 2. Mai 2017 um 12:20 Uhr

In der berühmten Talkshow bei Ellen DeGeneres verriet Schauspieler Ashton Kutcher nun, dass seine Wifey Mila Kunis immer Recht hat…

Uns wundert es ja nicht wirklich, dass Ashton Kutcher verstanden hat, dass seine Wifey Mila Kunis immer Recht hat, denn ehrlich gesagt, ist das ein offenes Geheimnis von uns Ladies. Natürlich müssen die Männer das erst lernen und nach fünf Jahren Beziehung mit der "Black Swan"-Darstellerin scheint der Schauspieler es nun endgültig eingesehen zu haben, wie er in der berühmten Talkshow bei Ellen DeGeneres verriet…😉

Ashton Kutcher: Seine Mila Kunis weiß alles

Auf einem Date im vergangenen Herbst, bevor die große Wahl in den USA stattfand und Mila Kunis das zweite gemeinsame Kind des Paares zur Welt brachte, erklärte die Schauspielerin ihrem Ehemann: "Ich denke Donald Trump wird Präsident werden und ich glaube, dass unser Baby Dimitri heißen wird." Ashton Kutcher konnte (wie wir und der Rest der Welt) kaum glauben, was seine Wifey über die Politik sagte und zeigte sich super bestürzt: "Ich war so 'Er wird das auf gar keinen Fall gewinnen' und dann habe ich die Sache mit dem Namen völlig vergessen, weil ich unbedingt ihre Meinung zum Votum hören wollte und sie hat es prophezeit (…)."

Und obwohl sie nicht mehr weiter über Milas zweite Vorhersage sprachen, verriet Ashton, dass er zwei Wochen später nach Hause gekommen sei, sich an ihr gemeinsames Date erinnert habe und zu seiner Ehefrau meinte: "Ich denke, dass Dimitri der Name unseres Baby ist." Die Darstellerin habe nur mit "Ich wusste es, oder?" geantwortet und das sei der erleuchtende Moment für ihn gewesen: "Alles was Mila sagt, ist richtig. Aber sie ist meine Frau, so ist es halt." We LOVE!👏

Wir hoffen, dass alle Männer diesen erleuchtenden Moment erleben!😜 Hier könnt ihr das gesamte Video schauen: