Hot Stories

Bella Hadid und Drake: Bestätigt der Rapper hier ihre Beziehung?

Von Frederika am Samstag, 30. Juni 2018 um 08:49 Uhr

Auf Drakes neuem Album scheint sich der ein oder andere Song mit Supermodel Bella Hadid zu befassen. Bestätigt der Rapper damit eine Beziehung der beiden Stars? Wir haben alle Infos…

Donnerstagnacht pochten die Herzen aller Drake-Fans etwas schneller, denn endlich veröffentlichte der kanadische Rapper sein neues Album Scorpion, und wie sich das auf einem neuen Record gehört, durften natürlich jede Menge überraschende Enthüllungen in den Songtexten nicht fehlen. So spricht der 31-Jährige beispielsweise zum ersten Mal öffentlich seinen acht Monate alten Sohn an – und das in gleich zwei Songs. "Das Kind ist meins", gesteht er und beklagt sich anschließend darüber, wie selten er seinen Sohn sieht und wie sehr er es bedauert, dass er seiner Vaterrolle nicht nachkommen kann. Die Mutter des Kindes, Erotikstar Sophie Brussaux, scheint demnach nicht viel am elterlichen Mitwirken des Rappers zu liegen. Doch das sind nicht die einzigen Gerüchte, die Drake mit seinem Album lostritt. Auch seine Schwierigkeiten in anderen Liebesbeziehungen thematisiert er musikalisch – dabei soll vor allem Model Bella Hadid im Mittelpunkt stehen…

 

Ein Beitrag geteilt von 🦋 (@bellahadid) am

Drake rappt über Bella Hadid: Was will er uns mit diesen Lyrics sagen?

Gerüchte darüber, dass Bella Hadid und Drake mehr als nur gute Freunde sind, machten zum ersten Mal im Sommer 2017 die Runde, als die Beiden beim gemeinsamen Dinner gesichtet wurden. Wenige Wochen später soll der Rapper dem Model eine Geburtstagsparty geschmissen haben. Als Mama Yolanda auf die Spekulationen angesprochen wurde, konnte sie sich nicht besonders überzeugend herausreden. Inzwischen sieht man die beiden nicht mehr zusammen, die Dating-Gerüchte sind abgeebbt – auch, weil Bella wieder mit Ex-Freund The Weeknd anbändelt, mit dem Drake übrigens auf Kriegsfuß stehen soll. Auch deshalb dürfte der Sänger kein großer Fan vom neuen Album des 31-Jährigen sein – im Song Finesse soll es nun nämlich um die gemeinsame Zeit mit Bella gehen.

"Soll ich nach New York? Ich kann mich nicht entscheiden. Fashion Week ist eher dein Ding als meins", später gefolgt von einer Bemerkung eine "hart zu händelnde Schwester", hinter der man demnach Gigi Hadid vermutet. In Sandra's Rose spricht er später sogar Bellas Vater an: "Mein Haus ist voll mit Supermodels genau wie bei Mohamed Hadid" – ob das alles nur Zufall ist?

Bella Hadid: Jetzt äußert sie sich zu Drakes neuem Album

Bella jedenfalls kann die neu aufgekochten Gerüchte nicht nachvollziehen. Als ein Twitter-Nutzer es als "wahrscheinlich" bezeichnet, dass das Model und der Rapper ein Paar waren, mit der Begründung "Mit wem hat er nicht geschlafen?" schaltet sich die 21-Jährige ein und schießt zurück: "Nicht mit mir! Das ist respektlos. Warum können Leute nicht einfach befreundet sein, ohne die ganzen Unterstellungen.

Ja, Bella ist wohl nicht das einzige Model auf der New York Fashion Week mit einer Schwester – wir dürfen also weiter spekulieren oder abwarten, was sich im Liebesleben des Rappers tut. Nun scheint jedoch auch sein Sohn eine mehr oder weniger große Rolle in seinem Leben einzunehmen. Eins steht fest: Um Drake ist es nie ruhig, und wir können wohl davon ausgehen, dass die nächsten Updates zu seinem Privatleben erst wieder musikalisch erfolgen. Nun freuen wir uns aber erst einmal über das aktuelle Album – die perfekten Tracks für das Wochenende! 💁🏼

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!

MerkenMerken

MerkenMerken

Themen