Hot Stories

Big Bang Theory: Sheldon Cooper bekommt ein Spin Off und diese Szenen waren zu heiß fürs TV!

Von Christina am Dienstag, 8. November 2016 um 13:28 Uhr

Stille Wasser sind tief und dreckig, so scheint es auch bei unseren Lieblings-Nerds zu sein. Kaley Cuoco (30), die Penny der beliebten TV Serie teilte nun ein sehr anstößiges Foto mit ihren Fans, von einer SM-Szene, die aus der Serie gestrichen wurde und während dessen plant Sheldon sein eigenes Ding...

Ob sie den Winkel des Andreaskreuzes vorher mit einem Geodreieck vermessen haben, bevor Leonard (alias John Galecki (41)) daran festgeschnallt wurde?

Schließlich muss bei „The Big Bang Theory“ alles seine Ordnung haben, auch bei Szenen im Sado-Maso-Keller!

 

Ein von @normancook gepostetes Foto am

Schade eigentlich, dass uns diese ultra witzigen Szenen mit Leonard und Penny von den Produzenten vorenthalten werden, denn die Sponsoren fanden diese Szenen zu heiß für die familienfreundliche Comedy-Serie!

Und eigentlich ist die Begründung der Finanziers der Serie noch viel lustiger, als die Szene selbst: Nicht etwa der Sex-Keller war das Problem, sondern Pennys Dekollete (Kaley Cuoco) in der Fetisch-Korsage war für ihren Geschmack zu gewagt.

Big Bang im SM-Zimmer zwischen Penny und Leonard?

Wie kam es überhaupt zu dieser Szene? Die frisch Verheirateten, Penny und Leonard, haben sein Zimmer in der Männer WG kurzerhand in eine spaßige SM-Höhle verwandelt… der arme Mitbewohner Sheldon! Aber so bleibt es sicherlich spannend, in der Nerd-Ehe.

 

Ein von Nadiet (@nadiet_) gepostetes Foto am

Sheldon Cooper bekommt als Entschädigung ein Spin-Off

Weitere News von „The Big Bang Theory“ gibt es jetzt bei Sheldon Cooper, gespielt von Jim Parsons (43). Sheldon Cooper soll nämlich sein eigenes Spin-Off bekommen.

Die Serie gewann schon x Preise und ist extrem beliebt, vor allem die Figur des Sheldon Coopers. Daher haben sich die Produzenten überlegt, einen Ableger der Serie zu kreieren, in dem es um die Kindheit von Sheldon Cooper sowie seinen Werdegang geht. Das Spin-Off soll eine Erklärung liefern, warum der Physiker so ein Ober-Nerd geworden ist. Ein Autor der „Big Bang Theory“ soll bereits an einem Drehbuch schreiben, wir sind gespannt...