Hot Stories

Blake Lively: Für ihren neuen Film lässt sie alle Hüllen fallen!

Von Frederika am Dienstag, 3. Oktober 2017 um 11:36 Uhr

Blake Lively zieht blank – und das zum ersten Mal in ihrer Karriere. Wir wissen, warum sie ausgerechnet jetzt ihre Meinung zu Nackt-Szenen geändert hat…

Für Blake Lively ist es ihr größtes Werk – ihr neuer Film "All I See Is You". Sie spielt eine blinde Frau namens Gina, die durch eine Operation ihr Augenlicht zurückerlangt. Als sie einen neuen Blick für ihr eigenes Leben entwickelt, findet sie verstörende Details über ihren Ehemann und die Zeit, in der sie blind war heraus und so entwickelt sich ein Drama, das seinesgleichen sucht. Wir können uns Blake Lively in dieser fordernden Rolle nur allzu gut vorstellen – dabei wollte Regisseur Marc Forster sie zunächst nicht einmal casten! Warum? Es ist allseits bekannt, dass Blake keine Nackt-Szenen filmt – die waren Forster allerdings so wichtig, dass er sie für nichts und niemanden streichen wollte. Bis die hübsche Blondine ihre Meinung änderte…

Blake Lively: Warum sie zu Nackt-Szenen nicht mehr Nein sagt

Da die Geschichte des Filmes sie so ansprach, ließ sich Blake dennoch das Skript zuschicken. "Ich dachte mir, so stur kann [der Regisseur] gar nicht sein, also las ich das Skript und nahm mir vor, ihm die Szenen auszureden, wenn ich es mag", verrät die 30-Jährige jetzt gegenüber Vanity Fair. Sie habe sich dann in die Story verliebt – trotz der Szenen, die kaum Kleidung vorsahen. Sie seien so schön geschrieben gewesen, dass sie ihre Haltung änderte. "Ich finde Nacktheit lenkt immer ab", gesteht die zweifache Mama, "ich liebe meinen Ehemann, aber sobald es Brüste zu sehen gibt, bin ich auch nur ein Mensch. Man denkt nur 'Brüste'! Das heißt nicht, dass sie Lust in mir auslösen, aber wenn da nackte Brüste sind, guckt man sie halt an." Wir sind uns sicher, dass viele Blakes Gedanken nachvollziehen können – um so toller finden wir es, dass sich die Schauspielerin immer wieder auf etwas Neues einlässt.

"All I See Is You" läuft übrigens am 27. Oktober in den USA an – schenke uns ein LIKE auf Facebook und wir versorgen dich mit allen News zum deutschen Kinostart!

MerkenMerkenMerkenMerken