Hot Stories

Channing Tatum stoppt seine Zusammenarbeit mit der Weinstein Company

Von Lorena am Donnerstag, 19. Oktober 2017 um 16:22 Uhr

Mit einem ganz besonderen Post, setzte Schauspieler Channing Tatum nun dieses starke Statement und bekommt ein dickes Like von uns!

Nachdem sich mittlerweile immer mehr Ladies zu den sexuellen Belästigungen des Produzenten Harvey Weinstein geäußert haben und an die Öffentlichkeit getreten sind, setzte nun auch der Frauenheld Channing Tatum ein Statement von sehr großer Bedeutung…

In einem Post, den der Filmstar sowohl auf seiner Page auf Instagram als auch via Facebook teilte, verkündete er, dass er sich weigern wird, an einem Buch zu arbeiten, das von der Firma Weinstein produziert wird. Erst in der vergangene Woche, wurde der Mitgründer der Company, Harvey Weinstein, gekündigt, nachdem die New York Times einen Artikel zu den jahrzehntelangen sexuellen Belästigungen und Vergewaltigungen des Produzenten veröffentlichte.

In seinem Post schrieb Channing: "Die mutigen Frauen, die den Mut dazu hatten, die Wahrheit über Harvey Weinstein auszusprechen, sind wahre Heldinnen für uns. Sie heben die ersten Steine, um eine gerechte Welt aufzubauen, in der wir alle verdienen zu leben. Unser Projekt in gemeinsamer Entwicklung mit TWC – das brillante Buch von Matthew Quick "Forgive me Leonard Peacock" - ist eine Geschichte über einen Jungen, dessen Leben durch sexuelle Belästigung zerstört wurde. Wir werden das Buch oder irgendwas anderes das zu dem Eigentum von TWC gehört, nicht länger mit produzieren. Das ist eine sehr große Chance auf eine positive Veränderung, zu der wir uns stolz selber verpflichten. Die Wahrheit ist raus – lasst uns zu Ende bringen, was unsere wunderbaren Kollegen gestartet haben um Missbrauch für ein und alle Mal aus unser kreativen Kultur zu beseitigen." Dafür bekommt der Hottie ein dickes Like von uns!👍

Damit hat Channing, neben weiteren männlichen Hollywood-Größen wie Ryan Gosling oder Ben Affleck, öffentlich ein echtes Zeichen gegen Harvey Weinstein gesetzt!

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights 💗