Hot Stories

DAFÜR bekommt Rihanna einen Shitstorm

Von Julia am Montag, 24. April 2017 um 12:02 Uhr

Rihanna schwimmt gerne gegen den Strom. Für ihre neueste Aktion bekommt sie jedoch mächtig Kritik – berechtigt?

Die "Love on the Brain"-Interpretin postete am Sonntag auf ihrem Instagram-Account vier Fotos, mit denen sie ihre Photoshop-Skills unter Beweis stellte und sich einen kleinen Scherz mit der Queen erlaubte. Das Oberhaupt der Royals feierte am Freitag ihren 91. Geburtstag und Rihanna hatte sich ein ganz besonderes Geschenk für sie überlegt. Die vier Bilder zeigten Riris Outfits und Körper mit dem königlichen Kopf der Queen…

 

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

 

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

Die erste Aufnahme entstand beim Shooting für das Paper Magazine, auf dem die Brüste der Sängerin nur von einem Blazer bedeckt werden. In einem anderen Post photoshoppte das Bad Gal den Oberkörper der Royal auf ihre sexy grünen Overknees. Und auch ihr roter herzförmiger Fellmantel sieht gar nicht mal schlecht aus an der Monarchin.

Rihanna verpasst der Queen ein Make-Over

 

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

Nicht alle ihre Follower können über die Aktion lachen: "Es ist unhöflich. Es ist nicht witzig. Sie ist die Oma von jemandem. Stell dir vor, es wäre deine." Ein anderer User schreibt: "Ich denke, Rihanna sucht nach Aufmerksamkeit. Die Queen ist 91 und verdient Respekt." Doch wie wir die Barbados Schönheit kennen, dürfte ihr das egal sein. Nur beim letzten Bild änderte sie ihren Kommentar, weil ihre Mama sich darüber beschwert hatte. Zuvor hatte sie eine anzügliche Zeile aus dem gemeinsamen Song "Gucci Mane" mit Ex-Freund Drake zitiert. Verständlich, dass Mama nicht begeistert war.

 

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

Wir finden die Bilder super witzig und können die Aufregung nicht so ganz verstehen. Und so locker wie die Royals in letzter Zeit drauf sind, nehmen sie dieses besondere Geschenk bestimmt mit Humor. 👑😉

Themen