Hot Stories

Damit hat Beyoncé zu kämpfen

Von julia.mattyhse am Mittwoch, 22. März 2017 um 10:00 Uhr

Beyoncé ist die wohl berühmteste Schwangere die es jemals gab, mit ihrem Babybauch hat sie es geschafft das Internet zum Einsturz zu bringen. Doch bei der Sängerin läuft nicht alles so easy wie wir dachten…

Die Zwillinge sind vor der Geburt schon fast so berühmt wie ihre Mama, Sängerin Beyoncé. So viel Energie wie die werdende Mutter hat, ist es kaum vorstellbar, dass ihr mal irgendetwas nicht gelingt.

Beyoncé setzt ihre Schwangerschaft in Szene wie sonst niemand – spektakuläre Shootings unter Wasser oder ihren Auftritt bei dem Grammys in diesem Jahr wird wohl keiner so schnell vergessen (sie kam als Göttin verkleidet und mit dickem Babybauch auf die Bühne). Erst vor kurzem hat die Sängerin es geschafft mit nur einem Foto heftige Spekulationen auszulösen: Die Fans vermuteten, dass die Ohrringe der Sängerin das Geschlecht ihrer Zwillinge verraten.

 

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

Doch scheinbar läuft es bei Beyoncé diesmal nicht ganz so rund. "Sie liebt es schwanger zu sein," so ein Insider. "Aber in dieser Schwangerschaft fällt es ihr deutlich schwerer ihre Energie auf dem gleichen Level zu halten." Zugegeben tut es schon ein bisschen gut zu hören, dass auch Superwomen Beyoncé mit den gleichen Problemen zu kämpfen hat, wie wir "normalen" Frauen.

Beyoncé liebt ihre Kurven

Die Formation-Sängerin ernährt sich gesund und gönnt sich ab und zu auch mal eine Pause um ihre Schwangerschaft genießen zu können. "Sie hat ihre Gewichtszunahme nicht als negativ wahrgenommen. Sie ist eine selbstbewusste Frau, die sich in ihrer Haut wohl fühlt, egal welche Größe sie trägt." Das glauben wir gerne, denn auch mit Babybauch sieht Queen B umwerfend aus.

 

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

Auch ihr Ehemann Jay Z ist ihr während der Schwangerschaft eine große Stütze: "Die Liebe zwischen den Beiden ist authentisch und echt. Jay ist ein guter Vater und Ehemann. Er würde alles für Bey tun." Wir sind überzeugt, dass Powerfrau Beyoncé sich nicht so leicht unterkriegen lässt und sie schon bald wieder on top sein wird.