Hot Stories

DESHALB trägt Kate Middleton niemals Nagellack

Von Linnea am Dienstag, 24. Oktober 2017 um 10:33 Uhr

Wir haben herausgefunden, wieso Kate Middleton in Sachen Nageltrends immer auf einen natürlichen Look setzt und überdenken unseren heimlichen Traum, eine Prinzessin zu werden, gerade noch einmal…

Spätestens seit der zauberhaften News, dass Kate Middleton zum dritten Mal schwanger ist, warten wir jeden Tag sehnsüchtig auf Updates zum Babybauch, den uns die Beauty in den vergangenen Wochen bereits bei einigen Events in sowohl rosafarbenen Kreationen als auch Dresses in blauen Nuancen präsentierte, um bloß keinen Hinweis zum Geschlecht zu verraten. Trotzdem waren wir ganz entzückt von ihren Outfits, denen sie mit ihrer Frisur und frisch manikürten Nägeln das perfekte Finish verlieh – wenn auch ohne Farbe, denn nun haben wir herausgefunden, weshalb die 35-Jährige in Sachen Lack immer auf einen natürlichen Look setzt…💁🏼

Kate Middleton: Nagellack widerspricht der royalen Etikette

Auch, wenn die Zeiten vorbei sind, in denen wir uns einen britischen Prinzen in den Nachtclubs von London angeln konnten, immerhin ist William bereits seit 7 (!) Jahren glücklich verheiratet und sein kleiner Bruder Harry ist ebenfalls auf dem besten Wege in den Hafen der Ehe zu steuern, und somit unser offizieller royaler Status unerreichbar geworden ist, heißt das nicht, dass wir uns nicht einer Königin würdig benehmen können – leider müssen wir dafür auf einen ganz besonderen Beauty-Hack, nämlich unserem geliebten Nagellack, verzichten, denn laut der blaublütigen Etikette, sind sowohl knallige Nuancen als auch Fake Nails verboten. What?!😱

KateMiddletonHände

Obwohl Kate und William die traditionelle Etikette in Sachen Kindererziehung oder stylischen Outfits etwas gelockert haben, setzt die 35-Jährige seit mehr als sieben Jahren auf den natürlichen Nagel-Look, der ihren unglaublichen Verlobungsring perfekt in Szene setzt. Sollte der Beauty doch einmal nach einer Nuance sein, die ihren Händen das richtige Finish verleiht, sind wir uns sicher dass die Queen bei dem berühmten, zarten Rosaton "Ballet Slippers" von Essie ein Auge zudrücken wird, den die Hoheit selbst, laut der amerikanischen Cosmopolitan, seit 1989 auf jeglichen Events rockt. Dazu müssen wir nicht mehr sagen, oder? We LOVE!💅

Essie

Wir sind dann mal kurz in der Beauty-Boutique unseres Vertrauens, um genau diese Nuance von Essie zu ergattern. Und ihr so?!😉

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/

Themen