Hot Stories

DIESE Kreationen tragen wir an Halloween auf unseren Nägeln!

Von Jenny am Mittwoch, 25. Oktober 2017 um 14:56 Uhr

Halloween steht vor der Tür und damit ihr bei diesem Event all euren Freunden auch mit euren Nägeln einen riesigen Schrecken einjagen könnt, haben wir die schaurigsten Trends für euch zusammengestellt...

In genau einer Woche feiern wir das gruseligste Fest des Jahres – wir sprechen natürlich von Halloween. Grund genug, um sich im Bereich Beauty und Fashion mit den schaurigsten Trends auseinanderzusetzen. Wir haben bereits in die Sterne geschaut und herausgefunden, welches Kostüm am besten zu eurem Tierkreiszeichen passt. Das Make-up für einen perfekt inszenierten Auftritt sitzt ebenfalls #onfleek und damit unsere Finger dann beim Griff in den Süßigkeiten-Topf auch noch eine super Figur machen, haben wir die schönsten und ausgefallensten Nail-Designs für euch ausfindig gemacht und wir versprechen euch: Für diese Looks lohnt sich eine ruhige Hand und etwas Geduld! 💅

1. Blutverschmiert 💉

Für dieses furchterregende Motiv benötigt ihr zwei rote, einen rosafarbenen und einen weißen Lack. Zuerst verwendet ihr den weißen Shade für die Grundierung. Anschließend werden die äußeren Nägel mit der roten Farbe bemalt. Die übrigen werden mit den Nuancen Rot und Rosa abwechselnd ganz leicht am oberen Rand bepinselt. Zieht immer wieder feine Striche und drückt nicht zu sehr auf. Nachdem ihr alles habt trocknen lassen, fixiert ihr es am besten mit einem Top-Coat.

2. Fledermäuse 🦇

Dieses Nageldesign ist nicht nur stylisch, sondern auch besonders süß. Für den Look braucht ihr lediglich zwei verschiedene Shades, einen Nudeton und ein deckendes Schwarz. Zuerst lackiert ihr den Nagel in der hellen Nuance und lasst daraufhin alles gut trocknen. Nun braucht ihr eine ruhige Hand, denn die Fledermäuse werden euch einiges abverlangen. Kleiner Tipp: Mit einem Fineliner-Pinsel, der extra für solche Kunstwerke kreiert ist, geht das filigrane Kunstwerk gleich viel leichter.

3. Glitter-Look ✨

Wer es glamourös mag, der wird von dieser Nagelkunst begeistert sein. Neben dem schillernden Lack im dunklen Schwarz, setzt man hier mit einem einzigen Nagel noch ein zusätzliches Highlight. Zuerst bepinselt ihr euren Ringfinger in einem schimmernden Orange und verwendet danach auch hier einen Fineliner-Pinsel, um eine Spinne mit ihrem Netz auf den Lack zu zaubern. Achtung: Vorher sollte dieser gut getrocknet sein und ebenfalls verlängert hier ein Top-Coat deutlich die Haltbarkeit.

4. Blutrot ❤️

In der dunklen Nacht können eure Nägel doch auch eine ordentliche Portion Farbe vertragen, oder?! Wie wäre es mit einem knalligen Rot, dem ihr dank schaurigen Spinnen ein gruseliges Update verleiht. Auch hier gilt wieder die übliche Routine, denn je trockener der Lack ist, umso überzeugender ist das finale Ergebnis.

5. Halloween-Mix 🎃👻

Wer gar nicht genug von der unterschiedlichen Nagelkunst bekommt, der kombiniert einfach mehrere Trends miteinander. Die Glitter-Nails matchen perfekt mit dem schwarz-weißen Streifenlook, der selbst für Anfänger easy nachzumachen ist. Zu guter Letzt sorgt die Fratze eines Kürbisses für noch mehr Grusel-Feeling und kann mit einer orangefarbenen Grundierung und einem schwarzem Lack easy aufgemalt werden.

So Girls und jetzt auf die Pinsel, fertig los und schon einmal fleißig für das große Event üben. Wir wünschen euch dafür gaaanz viel Gelassenheit… 👻💅

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.