Hot Stories

Drake: "Wenn du nicht aufhörst, mache ich dich fertig!"

Von Jenny am Donnerstag, 16. November 2017 um 11:21 Uhr

Am vergangenen Abend spielte der Rapper Drake ein exklusives Konzert in Sydney und knüpfte sich während des Gigs einen unverschämten Grapscher vor... 

Dass Drake ein absoluter Traummann ist, der nicht nur mit heißen Beats, sondern auch ganz viel Charme überzeugt, werden Rihanna, Jennifer Lopez oder Topmodel Bella Hadid wohl nur zu gerne bestätigen. Sein Potenzial als Boyfriend bewies der Rapper zuletzt mit einer Beichte, die wohl jedes Girl zum Ausrasten brachte. In der vergangenen Woche verriet der "One Love"-Interpret, dass er für seine zukünftige Wifey bereits ganz fleißig Birkin Bags aus dem Hause Hermès sammeln würde, und erklärte seine Leidenschaft mit den Worten: "Das war eines der Dinge, die ich angefangen habe zu sammeln. Ich denke, auch für die Frau, mit der ich eines Tages mein Leben verbringen werde. Irgendwann in meinem Leben habe ich jemandem eine ziemlich große Sammlung an Birkins anzubieten." Jetzt machte der Cutie während eines Aftershow-Events im Marquee Club in Sydney, bei dem er ausgewählten Fans einheizte, deutlich, dass er noch weitere Qualitäten hat und zwischen ihm und seinen Fans keine "Fake Love" existiert. ❤️

Drake: Auf seinem Konzert spricht er Klartext! 

Am vergangenen Mittwoch teilte ein Fan ein Video von Drakes Auftritt, in dem der Rapper seine Performance unterbricht, um für seine weiblichen Fans einzustehen. Denn einige Girls wurden von einem Zuschauer während des Gigs unsittlich berührt. Nachdem der 31-Jährige seiner Crew ein Zeichen gab, seinen Hit "Know Yourself" zu unterbrechen, warnt er den Grapscher: "Wenn du nicht aufhörst, die Mädels anzufassen, dann komme ich rüber und mach dich fertig." Mit den Worten brachte er die Fangemeinde zum Ausflippen und erhielt zustimmende Rufe sein klares Statement zu wiederholen. Der Ex-Freund von Jennifer Lopez untermauerte seine Aussage daraufhin mit den Worten: "Ich spiele keine Spielchen, Bruder. Wenn du nicht deine Finger von den Mädels lässt, dann komme ich rüber und mache dich fertig." Wir sind echte Fans von Drakes Einsatz und begeistert davon, dass der Rapper auch während seiner Performance, ein Auge auf seine Fans hat. 👏🏼

 

Ein Beitrag geteilt von Elvi Lyon (@elvi_lyon) am

Wie Page Six berichtete, soll Drakes Security nach dem Zwischenfall den Schuldigen in der Menge gesucht haben, um ihn vom Gig auszuschließen. Ob der Kerl tatsächlich geschnappt wurde, ist allerdings nicht bekannt. Das Statement von Rihannas Ex- Boyfriend kommt gerade in einer Zeit, in der Hollywood von den Sex-Skandalen rund um Ed Westwick, Harvey Weinstein und Kevin Spacey erschüttert wurde, genau rechtzeitig. 👍🏼

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.