Hot Stories

Ed Sheeran: So witzig ist sein Carpool Karaoke Auftritt

Von julia.mattyhse am Mittwoch, 7. Juni 2017 um 11:38 Uhr

Ed Sheeran gehört zu den erfolgreichsten Sängern, es war also nur eine Frage der Zeit bis er endlich in James Cordens berühmtes Carpool-Caraoke-Taxi steigt…

Wir lieben Carpool Karaoke! James Corden schafft es mit seinen superwitzigen Videos einfach jedes Mal uns die Tränen in die Augen zu treiben und der Moderator hat nicht nur Humor, auch seine Stimme kann sich hören lassen. In seinem berühmten Taxi waren schon alle zu Gast: Katy Perry, Lady Gaga und sogar Ex-Spice Girl Victoria Beckham. Dieses Mal hat er Pop-Schnuckel Ed Sheeran zu einer Spritztour eingeladen und der überzeugte nicht nur mit seinen Gesangskünsten…

Ed Sheeran nimmt den Mund ganz schön voll

Dass Ed Sheeran nicht ohne Grund einer der erfolgreichsten Musiker, das bewies er auch mit seinen Gesangseinlagen bei James Corden. Kaum, dass er ins Auto steigt, stimmen sie direkt seinen Hit "Shape of you" an und scheinbar bringt der Song das Blut der Männer in Wallung. Während James seine Hüften schwingt, greift der Sänger beherzt an die Nippel des Moderators. Gut, dass der die Aktion mit Humor nimmt: "Ich habe dir gesagt, dass es ein sexy Song ist." Doch nicht nur mit seinen Hits wie "Sing", "Thinking out Loud" oder "Castle on the Hill" bringt der Brite unsere Herzen zum Schmelzen, er hat auch ein verborgenes Talent, das wir dank James Corden nun alle kennen.

"Ich habe gelesen, dass du 47 Malteser (eine englische Süßigkeit) in den Mund bekommst und ich will wissen, ob das stimmt", sagt der Moderator und holt ein riesiges Glas gefüllt mit den Schokokugeln hervor. Während er schon bei 26 Stück scheitert, toppt der Sänger seinen eigenen Rekord und schafft es ganze 55 (!) der Naschereien gleichzeitig im Mund zu halten. Zugegeben: Es ist nicht unbedingt ein nützliches Talent, aber definitiv ein superwitziges. 😅

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥  Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!