Hot Stories

Es gibt jetzt einen Drake-Cake und wir rasten aus!

Von Martyna am Montag, 8. Mai 2017 um 15:25 Uhr

Cake, cake, cake! Ja Leute, es gibt einen Kuchen, der von Drake inspiriert ist und wir können nicht mehr!

Wenn man zwei unserer liebsten Dinge, in diesem Fall Schokoladenkuchen und Drake, miteinander vereint, kann nur etwas Magisches dabei herauskommen. In New York kann man sich nun einen "Drake-Cake" bestellen und der soll laut Hersteller "The best you ever had" sein. Ob dort wohl der größte Fan ever des Rappers für die Kuchenerstellung verantwortlich ist?

Drake-Cake in der Butter & Scotch Bakery ❤️

Wonach der Rapper-Kuchen schmeckt? Natürlich nach Schokolade, alles andere wäre doch auch Blödsinn. Für den extra Kick an "Energy" und Geschmack, umgeben die saftige Masse noch Karamelstücke sowie -Sauce. Passend zum Charakter des Rappers, der häufig seine Frauen wechselt (von Rihanna zu J.Lo) und sich auch gern mal mit deren Exfreunden im Club prügelt (Chris Brown), geben sie der Torte einen leicht salzigen Geschmack.

Dark Chocolate Hotline Bling Cake 💕

Für echte Fans des "Passionfruit"-Interpreten führt kein Weg an der Bäckerei in New York vorbei, denn nur in der New York‘s Butter & Scotch Bakery ist der Drake-Cake in zwei unterschiedlichen Größen verfügbar ist – für einen traurigen Single-Abend oder das Cliquen-Schlemmen! Im hippen Greenwood Village kann man außerdem noch Rainbow-Torten und Kuchen schlemmen, die egal welche schlechte Stimmung definitiv erheitern werden.

 

 

Da unsere Chance Drakes Wifey zu werden (wahrscheinlich) nicht gerade die höchsten sind, können wir unseren Singlefrust und die "Ich-bleibe-für-immer-allein"-Sorgen bei einem schönen Stück Schokoladen-Kalorien-Bombe versuchen zu vergessen. Und dann noch eines essen, und dann noch eines, bis der Schmerz langsam nachlässt… 

Themen