Hot Stories

Emma Watson, Tom Felton & Matthew Lewis sorgen für die schönste "Harry Potter"-Réunion

Von Linnea am Dienstag, 17. April 2018 um 10:41 Uhr

Die "Harry Potter"-Stars Emma Watson, Tom Felton und Matthew Lewis zeigten sich jetzt auf einen gemeinsamen Schnappschuss und ließen unsere Muggle-Herzen höher schlagen…

Echte "Harry Potter"-Fans, die wie wir immer noch heimlich auf ihren Brief aus Hogwarts warten, kamen bereits bei den diesjährigen Golden Globe Awards, die zu Beginn des Jahres in Los Angeles verliehen wurden, auf ihre Kosten, denn Emma Watson und Robert Pattinson, die Hermine Granger und Cedric Diggory in den Filmen rund um die Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei verkörperten, überraschten mit einer magischen Réunion bei einer gemeinsamen Laudatio. Jetzt versorgte uns die Schauspielerin erneut mit einem rührenden Wiedersehen mit zwei ehemaligen Kollegen und wir bekommen einfach nicht genug…💫

Emma-Watson-Robert-Pattinson

Tom Felton: Magisches Wiedersehen mit Emma Watson & Matthew Lewis

Via Instagram hatte Tom Felton, der uns besser als der fiese "Draco Malfoy" in Erinnerung ist, einen Schnappschuss von sich selbst, Emma Watson und Matthew Lewis hochgeladen, welcher den Part des schusseligen, aber dennoch mutigen und liebenswerten "Neville Longbottom" gespielt hatte. Natürlich ließ es sich der Schauspieler nicht nehmen und kommentierte das zauberhafte Bild mit den Worten: "Schulkameraden #hogwartsalumni". Unsere Muggle-Herzen schlagen gerade höher vor Freude und es ist definitiv an der Zeit, am kommenden Wochenende alle Filme noch einmal zuschauen.😍

 

School mates #hogwartsalumni

Ein Beitrag geteilt von Tom Felton (@t22felton) am

Aber nicht nur wir, sondern auch alle weiteren "Harry Potter"-Fans waren ganz aus dem Häuschen über die magische Réunion und versahen das Foto mit einer Menge lustiger Kommentare, die von "Dramoine" (einer Zusammensetzung der Namen der Film-Charaktere von Emma und Tom) bis hin zu witzigen Sätzen reichten, wie legendär es denn sei, dass Malfoy seine ehemaligen Klassenkameraden nicht mehr schikanieren würde. We LOVE! Denn obwohl die drei Schauspieler vor Jahren gemeinsam vor der Linse standen, scheint es, als wären diese Verbindungen so, wie sie einst Snape am allerbesten beschrieb: "always" ("für immer")!

Wir stellen uns gerade bildlich vor, wie es wäre, wenn Draco, Neville und Hermine heutzutage aufeinander treffen würden…😉

Ihr bekommt gar nicht genug Updates über "Harry Potter" und seine Darsteller? Kein Problem:

Emma Watson und Chord Overstreet: Jetzt ist es offiziell!

Rupert Grint verrät: Deswegen sind die "Harry Potter"-Filme für ihn ruiniert

Diese Harry Potter-Badebomben sind wirklich magisch!