Hot Stories

Hat Pippa Middleton SO die Ehe von Prinz William und Herzogin Kate gerettet?

Von Frederika am Dienstag, 4. April 2017 um 16:57 Uhr

Wir kennen die peinlichen Party-Pics von Prinz Williams Skiurlaub in der Schweiz, doch dass Kate SO damit umgeht, hätten wir nicht erwartet…

Es hat sich in unser Gehirn eingebrannt: Die peinlichen Dad-Dancemoves von Prinz William bei seinem Schweizer Ski-Trip, wie er seinen Arm um eine Tänzerin legt und charmant mit einem Model flirtet. Wir geben zu: Ein bisschen haben wir mit Herzogin Kate bei diesem Anblick mitgelitten. Schließlich sind William und Kate seit Jahren das Traumpaar schlechthin. Warum würde William seiner Kate, die alleine mit den Kindern zu hause saß, so etwas antun? Doch jetzt kommt heraus: Alles war ganz anders, als es schien…

Herzogin Kate feierte Schwester Pippa Middletons Junggesellinnenabschied

Während William sich betrank und wilde Parties feierte, war Kate gerade einmal 150 Kilometer entfernt im französischen Meribel auf ihrem eigenen Ski-Trip. Sogar mit dem gleichen Privatjet seien die beiden geflogen. Warum das royale Ehepaar nicht gemeinsam Zeit in den Alpen verbrachte? Kate feierte gemeinsam mit Schwester Pippa, die nächsten Monat Boyfriend James Matthews das Ja-Wort geben wird, deren Junggesellinnenabschied. "Pippa liebt Skifahren, deswegen war das ihre erste Wahl", verrät ein Insider jetzt, "es war eine kleine, private Party, bei der alle viel Spaß hatten."

Herzogin Kate feierte den Jungesellinnenabschied ihrer Schwester Pippa Mideddelton.
© Getty Images

SO reagierte Herzogin Kate auf die peinlichen Party-Pics ihres Prinz Williams

Als Kate bei dem besonderen Weekend ihrer Schwester die News ihres Prinzen erreichten, lachten die Girls sich schlapp: "Sie fanden es super witzig, dass William bergab eskortiert werden musste, weil er zu viel getrunken hatte und nicht mehr fahren durfte, weil sein Team nicht wollte, dass er sich verletzt."

Natürlich sei Kate nicht begeistert gewesen, als sie die Bilder von ihrem Ehemann mit einem 24-Jährigen Model sah, doch sie kann ihm verzeihen. Schließlich haben die beiden als Royals nicht allzu viele Möglichkeiten, loszulassen und Spaß zu haben. Schwester Pippa habe der Herzogin gut zugesprochen – ob sie damit einen Ehe-Streit verhinderte?

Wir sind uns sicher: Auch Kate und Pippa werden beim Après Ski ordentlich Spaß gehabt haben – nur mit den Fotografen haben sie sich etwas cleverer angestellt. Dass der peinliche Ausrutscher keinen bleibenden Schaden hinterlassen hat, konnten wir außerdem beim Paris-Besuch des Couples sehen. Dort sahen sie nämlich verliebt wie eh und je aus…

Prinz William und Herzogin Kate sind so verliebt wie eh und je.
© Getty Images