Hot Stories

Heiratet Sandra Bullock etwa in Deutschland?

Von GRAZIA Deutschland am Mittwoch, 2. November 2016 um 10:20 Uhr

Nicht oft statten die Hollywoodstars Deutschland einen Besuch aus eher privaten Gründen ab. Umso überraschender ist es, dass Schauspielerin Sandra Bullock doch tatsächlich hier bei uns ihre Hochzeit feiern möchte. Dafür hat sie sich nicht etwa irgendeinen Ort ausgesucht, sondern ein Schloss – wenn dass nicht schöne Neuigkeiten sind!

Was für schöne News! Angeblich plant Sandra Bullock tatsächlich, den Bund der Ehe in Deutschland zu schließen. Genauer gesagt: In einem Schlösschen in der Nähe von Nürnberg. Grund für die Locationwahl: Sandra Bullock hat eine doppelte Staatsbürgerschaft. Aus diesem Grund will die Schauspielerin in ihrer zweiten Heimat in einer intimen Zeremonie ihren Verlobten ehelichen.

Sandra Bullock hat Deutsche Wurzeln

Die Mutter der 'Blind Side'-Darstellerin kommt nämlich aus Deutschland. Auch die zwei Kinder von Sandra Bullock und ihr Verlobter Bryan Randall sollen mit der Schauspielerin schon die Orte angesehen haben, an denen Sandra Bullock ihre Kindheit verbrachte. Sprecher der Schauspielern dementieren zwar jegliche Gerüchte zu einer Fühlingshochzeit in Deutschland, doch die Insider bleiben hartnäckig und plaudern über die Gästeliste, die angeblich schon stehen soll!

Hollywood-Prominenz in Deutschland?

Eine weitere Frage, die uns natürlich sofort durch die Köpfe geistert: Welche Stars überqueren den Ozean, um bei der Hochzeit dabei zu sein? Die Gästeliste soll tatsächlich eher unauffällig sein, lediglich einige Namen kommen uns bekannt vor: George und Amal Clooney oder Jennifer Aniston und Justin Theroux! Wir sind gespannt, wen wir im Frühjahr in Nürnberg entdecken können...