Hot Stories

Jesse Williams: So verteidigt sein neues Girlfriend die Beziehung zum "Grey’s Anatomy"-Star

Von Jenny am Freitag, 13. Oktober 2017 um 10:29 Uhr

Bereits seit einiger Zeit datet "Grey's Anatomy"-Darsteller Jesse Williams die Beauty Minka Kelly. Jetzt äußerte sich die Schauspielerin zu Fremdgeh-Gerüchten und bleibt dabei alles andere als sachlich... 

Wir müssen zugeben, als im vergangenen April die News aufkam, dass Jesse Williams nach fünf Jahren Ehe wieder Single ist, haben unsere Herzen einen kleinen Sprung gemacht. Aber natürlich blieb der begehrte Junggeselle nicht lange allein und wurde bereits im Juli mit einer attraktiven Lady gesichtet, bei der es sich um niemand Geringeren als Minky Kelly gehandelt hat, der Tochter von Aerosmith-Musiklegende, Rick Dufay, die vielen aus "Friday Night Life" bekannt sein dürfte. Da die beiden Schauspieler schon im Januar gemeinsam gespottet wurden, als Jesse noch mit seiner Ehefrau Aryn Drake-Lee liiert war, wurde sofort spekuliert, dass der 36-Jährige die Mutter seiner zwei Kinder betrogen haben soll und zu diesen Gerüchten äußerte sich nun endlich sein neues Girlfriend. 

Jesse Williams: SO wehrt sich sein Girlfriend gegen die Fremdgeh-Gerüchte 😱

Via Instagram wollte nun ein Fan die ganze Wahrheit wissen und schrieb auf dem "Friday Night Life"-Account: "Ich hoffe, die Gerüchte über das Fremdgehen sind nicht wahr. Das wäre sehr enttäuschend." Die 37-Jährige feuerte direkt auf diesen Kommentar zurück und schrieb: "Sind sie nicht. Ich hasse es, dass du enttäuscht bist. Glücklicherweise konnte ich das für dich aufklären. Und jetzt verpiss dich." Wow eine solche Ausdrucksweise hätten wir der Beauty gar nicht zugetraut. Nach all den belastenden Spekulationen scheint Minka aber nun endgültig genug gehabt zu haben. 😑

Instagram

© Instagram

 

She may have starred in #FridayNightLights but today @MinkaKelly is our #WCW

Ein Beitrag geteilt von siriusxm (@siriusxm) am

Das sind die Konsequenzen des Sorgerechtsstreits 😱

Der Schauspieler, den wir alle als Jackson Avery in der Serie "Grey's Anatomy" kennen und lieben gelernt haben, hat sich bisher noch nicht zu dem Wutausbruch seines Girlfriends geäußert. Nachdem er zuletzt aber mit dem Sorgerechtsstreit um seine zwei Kinder Schlagzeilen machte, wird er sich vermutlich vorerst in der Öffentlichkeit zurückhalten wollen. Wie das amerikanische Portal TMZ berichtete, sollen sich Jesse Williams und seine Ex Aryn darauf geeinigt haben, die Kids gemeinsam groß zu ziehen, nachdem die Kalifornierin zuerst schwere Anschuldigungen gegen ihn erhoben hatte und ihn von seinem Sohn und seiner Tochter fernhalten wollte. Laut TMZ beinhaltet der Vergleich eine Klausel, in der festgehalten wurde, dass niemand von beiden öffentlich ein schlechtes Wort über den anderen verlieren darf. (😑) Außerdem heißt es weiter im Vertrag, dass dem Nachwuchs der einstigen Lovebirds ein neuer Lebensgefährte erst vorgestellt werden darf, wenn die Beziehung über ein halbes Jahr bestehe. Ob Aryn Drake-Lee bei dieser Regelung wohl an das neue Glück ihres Ehemannes gedacht hat? Wir können es uns nur allzu gut vorstellen! Der Hottie muss seiner Verflossenen außerdem monatlich 135.000 Euro Unterhalt zahlen, wir hoffen, dass dieses Geld wenigstens ein bisschen den Schmerz der zweifach-Mama lindert. 💗

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!

Themen
Jesse Williams,
Minka Kelly,