Hot Stories

Justin Bieber und Hailey Baldwin: Endlich gibt es Details zu ihrer Verlobung!

Von Frederika am Samstag, 14. Juli 2018 um 08:30 Uhr

Endlich bekommen wir mehr Infos zur Verlobung von Justin Bieber und Hailey Baldwin. Alle Details zum Ring, zum Ablauf und warum es so schnell ging, erfahrt ihr hier…

Als Justin Bieber Freundin Hailey Baldwin vor gut einer Woche einen Heiratsantrag machte, konnten viele es wohl kaum glauben, sind die beiden doch erst seit wenigen Wochen wieder ein Paar und hatte man doch heimlich geglaubt, er würde immer zu On-Off-Liebe Selena Gomez zurückkehren. Nun aber scheint es Hailey zu sein, die es dem 24-Jährigen angetan hat und für die er, wie es scheint, die halbe Welt auf den Kopf gestellt hat, um den perfekten Ring zu finden und den richtigen Moment abzupassen, um auf die Knie zu gehen. Insider verraten nun, warum Justin sich so schnell verloben wollte, weshalb er sich für einen so pompösen Ring entschied und wie das Paar schon jetzt begonnen hat, die Hochzeit zu planen…

Justin Bieber: Warum er Hailey Baldwin so schnell einen Antrag machte

Justin Biebers Privatleben steht, seit er 2007 entdeckt wurde, nonstop unter Beobachtung. Der Sänger wird auf Schritt und Tritt von Kameras und Fans verfolgt, und schon vor einigen Jahren konnte man erkennen, dass das für sein psychisches Befinden nicht unbedingt vorteilhaft war. Autounfälle, Drogendelikte und immer wieder Liebeschaos mit Jugendliebe Selena Gomez – auch deswegen soll der 24-Jährige den ehemaligen Disney-Star nun mit einer Zeit in seinem Leben in Verbindung bringen, die er endgültig hinter sich lassen will, und zieht mit der schnellen Verlobung zu Hailey Baldwin endgültig einen Schlussstrich unter ihre Beziehung. Ein Insider verriet der Us Weeklydass Justin die Verlobung in seinem Leben brauchte, sehnt er sich doch nach Konstanz und Normalität. "Er ist eine Sensation seit er sich erinnern kann", berichtet die Quelle, "von so viel Ruhm stumpft man ab. Er fühlt sich endlich wieder normal und es ist die richtige Zeit für ihn, um sich mit der richtigen Person niederzulassen."

So sorgfältig plante Justin Bieber die Verlobung

Für Hailey Baldwins pompösen Verlobungsring soll Justin Bieber mal eben eine halbe Millionen Dollarspringen lassen haben. Am Morgen vor der Abreise des Paares auf die Bahamas, wo der Sänger später die Fragen aller Fragen stellte, wurde das Schmuckstück in sein New Yorker Hotel geliefert. Doch es war keinesfalls eine impulsive Entscheidung, sondern der Sänger hatte den Ring bis ins kleinste Details durchgeplant und kreieren lassen.Sein Manager, Scooter Braun, soll ihm demnach Jack Solow von Diamant-Juwelier Solow & Co. empfohlen haben, als Justin von seinen Verlobungsplänen berichtete. Er soll sich stark in den Schaffungsprozess des Rings involviert haben. Solow selbst erklärte nun: "Er wollte bestimmte Designelemente integrieren und hatte konkrete Vorstellungen,und ich glaube, wie haben sie getroffen. Es drehte sich viel um den Diamanten. Ich glaube, er wusste sehr genau, was für einen Ring Hailey wollte,aber er wollte, dass sich der Ring auf einen ganz besonderen Diamanten konzentriert. Er überließ es mir, die schönsten Steine für jemanden wie Hailey auszuwählen." Letztendlich entschied sich der Sänger für einen Oval und wollte 18 Karat Gelbgold inkorporieren.

Fans hatten zuvor festgestellt, dass Hailey in der Vergangenheit über den Ring von Blake Lively getwittert hatte, und sich ein ähnliches Modell wünschte.Den hat sie nun am Finger stecken, doch ob sich das Design tatsächlich an dem der Schauspielerin orientierte, ließ Solow nicht durchblicken.

Justin Bieber und Hailey Baldwin: Sie schmieden schon erste Hochzeitspläne

Auch wenn sie plötzlich kam: Es war eine Verlobung mit Happy End, denn Justin und seine Hailey scheinen nun so verliebt wie nie zuvor zu sein und sollen in lauter Vorfreude bereits damit begonnen haben, erste Hochzeitspläne zu schmieden. "Sie wollen nächstes Jahr heiraten", verrät eine Quelle gegenüber E!"sie wollen, dass ihre Familien in die Planung involviert sind und wollen aus der Hochzeit kein großes Ding machen." Stattdessen soll die Zeremonie in kleinem Kreis stattfinden, und die Kirche, die das Paar in der Vergangenheit öfter zusammen besucht hat und die als Lebensmittelpunkt des Sängers gilt, soll ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. Auch soll Hailey bereits erste Ideen für ihr Hochzeitskleid haben: "Sie hat ihre Visionen für das Kleid und die anderen Outfits rund um die Feierlichkeiten bereits mit ihren Stylisten geteilt", verrät die Quelle weiter, "der Prozess kommt langsam ins Rollen."

Wir geben zu: Wir sind schon jetzt gespannt, was Justin und Hailey sich für ihren großen Tag einfallen lassen, freuen uns jetzt aber erstmal mit dem Paar, dass die Zeit als Verlobte sichtlich zu genießen scheint.

Dir hat der Artikel gefallen? Noch mehr News zur Verlobung von Justin Bieber und Hailey Baldwin bekommst du hier:

Selena Gomez: So reagiert sie auf die Verlobung von Justin Bieber und Hailey Baldwin

Hailey Baldwin: So bereitet sie sich auf die Hochzeit mit Justin Bieber vor

Selena Gomez: Ist das ihr Statement zur Verlobung von Justin Bieber und Hailey Baldwin?