Hot Stories

Kate Middleton: DAS ist ihre neue Mission

Von Linnea am Mittwoch, 24. Januar 2018 um 11:08 Uhr

Die Wifey von Prinz William, Kate Middleton, hat es sich zum Ziel gesetzt, den Umgang mit seelischen Problemen zu verbessern und wir sind entzückt…

Dass Kate Middleton, die aktuell mit ihrem Hubby Prinz William ihren dritten Sprössling erwartet, ein großes Herz für Kids hat, beweist uns die Beauty nicht nur immer wieder anhand ihres eigenen Nachwuchses, sondern auch auf zahlreichen Terminen, auf denen sie keinerlei Berührungsängste hat. Deshalb sind wir super begeistert, dass die 36-Jährige es sich zum Ziel gesetzt hat, die Skills der Lehrer in Großbritannien, im Umgang mit Problemen seelischer Gesundheit der Kleinen, zu verbessern…👏

Kate Middleton launcht Website über Seelische Gesundheit

Laut der Zeitung The Telegraph, hat die baldige dreifach-Mum nun gemeinsam mit ihrer Charity-Organisation "Heads Together" eine Website gelauncht, die Grundschullehrern in Großbritannien verlässliche Ratschläge und Informationen bietet, wie sie im Trauerfall, bei Sorgen oder Ängsten und Essstörungen geeignet mit Kindern umgehen können. Die Initiative soll mehr als 1.500 Online-Quellen beinhalten, die sorgfältig von einer "Gruppe mit Qualitätssicherheit" überprüft wurden, um sie angemessen für junge Schüler zu machen.

Kate-Middleton-Tennis

Um das Projekt der 36-Jährigen zu erklären, verriet der Kensington Palast in einem Statement: "Lehrer und weiteres Personal spielen eine zentrale Rolle im Leben von jungen Personen, aber diese ringen momentan damit, die richtigen Mittel zu finden, um den Kindern die effektivste Unterstützung für ihre Sorgen anzubieten. Bis jetzt war es schwer, das Angebot von Online-Quellen zu steuern. Es ist oft unklar, ob die Einzelheiten durch Experten geprüft sind und Lehrer sind oft unsicher, wie angemessen ihre Ratschläge für ihre bestimmte Altersgruppe oder Angelegenheit sind." Das soll nun, dank der neuen Website der Herzogin, der Vergangenheit angehören. We LOVE!😍

Kate-Middleton-Kinder

Bereits des Öfteren hat sich Kate dafür ausgesprochen, wie wichtig es sei, jungen Kindern eine ausreichende Unterstützung bei seelischen Schwierigkeiten zu bieten. In einem Charity-Video im vergangenen Jahr verriet die Beauty: "Es hilft uns allen über psychische Probleme zu sprechen, etwas zu sagen und jemanden zum Reden zu haben, wenn es Gefühle gibt, die zu groß dafür sind, dass wir alleine mit ihnen umgehen könnten. Und außerdem zuzuhören und zu helfen, wenn einer unserer Freunde Dinge schwierig finden." Für ihr Engagement bekommt die 36-Jährige ein dickes Like von uns!👍

 

 

Wir hoffen, dass viele Lehrer auf dieses tolle Angebot von Kate Middleton eingehen werden…🙆

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/