Hot Stories

Kate Middleton: Der Entbindungstermin für ihr drittes Kind steht fest

Von Linnea am Mittwoch, 18. Oktober 2017 um 08:53 Uhr

Am vergangenen Dienstag hat der Kensington Palace endlich verraten, wann genau Kate und William ihr drittes Baby erwarten…

Haaach Ladies, was gibt es Schöneres als den Tag mit einer zauberhaften News zu beginnen? Richtig, nichts! Deshalb waren wir ganz entzückt, dass Kate Middleton uns nach ihren ersten beiden öffentlichen Auftritten, seit Bekanntgabe ihrer dritten Schwangerschaft im vergangenen September, bei denen die 35-Jährige uns sowohl mit einem blauen Dress als auch einer rosafarbenen Kreation, die Spekulationen um das Geschlecht ihres Ungeborenen nicht leichter machte, nun endlich verriet, wann genau das nächste royale Baby des britischen Königshauses zur Welt kommen wird…👶

Kate Middleton: Der Geburtstermin fällt ins kommende Frühjahr🍼

Via eines Statements, gab der Kensington Palace am vergangenen Dienstag bekannt, dass der Entbindungstermin im kommenden Frühjahr, genauer gesagt im April, sein wird: "Die royalen Hoheiten, der Duke und die Duchess of Cambridge, sind erfreut mitzuteilen, dass sie ihr Baby im April 2018 erwarten". Diese wundervolle News kam nur Stunden, nachdem das britische Königshaus erklärte, dass Kate ihren Hubby Prinz William zu Beginn des neuen Jahres auf einem Trip nach Skandinavien begleiten wird, solange es ihr Zustand erlauben würde. Awww, wir können es jetzt schon kaum erwarten, die baldige dreifach-Mum in ihren stylischen Schwangerschaftslooks zu spotten…🙆

Mit der Verkündung des endgültigen Entbindungstermins steht eines definitiv fest, nämlich das die Gerüchte gestimmt haben, dass Kate und William wie empfohlen das erste kritische Trimester abgewartet haben, bevor sie die zauberhafte News rund um Baby Nummer drei verrieten. Bei einem Besuch einer Charity-Organisation Mitte September, die Menschen unterstützt welche sich um Obdachlose und Süchtige kümmern, hatte Prinz William gegenüber einer Hebamme erwähnt, dass sein nächstes Kind früher kommen könnte, als alle erwarten würden: "Alles Gute für die Geburtshilfe, ich könnte sie vermutlich schneller wiedersehen als sie denken." Wir sind jetzt schon ganz aufgeregt, wann die Lovebirds uns das Geschlecht ihres Nachwuchses verraten…💁🏼

Ihr bekommt gar nicht genug von den News zu Kates Schwangerschaft? Dachten wir uns doch und halten euch natürlich auf dem Laufenden…😉

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/