Hot Stories

Kate Middleton und Prinz William: Ist Baby Nummer drei schon auf dem Weg?

Von Yvonne am Mittwoch, 11. April 2018 um 10:30 Uhr

Es kann nicht mehr lange dauern,  bis Kate Middleton und Prinz Williams Dreifach-Eltern sind. Die Anzeichen verdichten sich, dass sich der royale Nachwuchs schon bald kommt!

Text: Anna-Lisa Blank

Mit der britischen Familie freuen wir uns nicht nur auf die kommende Hochzeit von Meghan Markle und ihrem Rotschopf, sondern fiebern auch der Geburt des dritten Sprösslings von Kate Middleton und Prinz William gespannt entgegen. Während in Großbritannien die ersten Wetten über den Namen des künftigen Royal schon liefen, bereitet sich der Kensington Palast gerade bis ins kleinste Detail auf die Ankunft des Babys vor. Denn obwohl die Herzogin laut eines Insider erst für den 23. April ausgerechnet ist, wird auch die Möglichkeit einer früheren Geburt strengstens berücksichtigt.

Renovierungsarbeiten für den royalen Nachwuchs!

Genauso wie bei der Geburt ihrer Kinder Charlotte und George, wird Kate Middleton im St. Mary's Hospital in London entbinden, wo ihr ein Luxusbereich, der sogenannte Lindo Wing, für umgerechnet knapp 8.000 Euro am Tag zur Verfügung steht. Bereits seit Mitte März wird die besondere Suite für die Ankunft des royalen Paares freigehalten und schon jetzt vom Sicherheitspersonal regelmäßig kontrolliert. Damit das Krankenhaus bei der Geburt des britischen Babys wieder in völlig neuem Glanz erstrahlt, wurde sogar der Eingangsbereich neu gestrichen. Schließlich werden dort bald zahlreiche Paparazzi-Fotos geschossen, wenn Prinz William und seine Ehefrau erstmals der Öffentlichkeit ihren Nachwuchs präsentieren.👶🏼🍼

Nicht nur das St. Mary's Krankenhaus steht schon jetzt in ständiger Alarmbereitschaft, sondern auch Kate Middletons spezielles "Baby Team", welches die komplette Organisation übernimmt. Wichtiges Mitglied der Truppe ist selbstverständlich Mutter Carole, die während der Geburt auf ihre Enkel aufpassen wird. Für das royale Paar sind all diese Vorkehrungen, die bis ins kleinste Detail geplant werden, und die dazugehörigen Sicherheitsvorkehrungen nichts neues. Schließlich brachte die Herzogin 2013 schon den kleinen George und zwei Jahre später die süße Charlotte unter den gleichen Umständen auf die Welt.

Kate Middleton und Prinz William: London macht sich bereit

Glaubt man den Spekulationen der britischen Presse, käme das royale Baby von Kate Middleton und Prinz William am 23. April auf die Welt. Doch jetzt sieht alles danach aus, als würde es keine 12 Tage mehr dauern: Die Anzeichen verdichten sich nämlich, dass die 36-Jährige ihren Spross schon sehr viel eher zur Welt bringen könnte. Nicht nur wurde bereits der Zaun, vor dem das dritte Baby des Thronfolger-Paares präsentiert werden wird, neu gestrichen, jetzt wurden sogar schon die Zugangsstraßen zum privaten Lindo Wing des St. Mary's Hospital in London, wo Herzogin Catherine ihren Nachwuchs bekommen wird, großräumig abgesperrt.

Es kann nun also wirklich nicht mehr lange dauern, bis Kate Middleton und Prinz William zum dritten Mal Eltern werden! 👼

Du willst wirklich ALLES über die dritte Schwangerschaft von Kate Middleton wissen? Dann dürften dich diese Artikel interessieren:

Kate Middleton und Prinz William: Zwischen diesen Babynamen wählt das royale Paar!

Kate Middleton: Ihre schönsten Schwangerschafts-Looks

Kate Middleton: So stylisch zelebriert sie ihre Schwangerschaft