Hot Stories

Kim Kardashian nennt DAS ihren größten Instagram-Fehler und wir sind sprachlos!

Von Linnea am Montag, 7. August 2017 um 14:46 Uhr

Via YouTube hat Social Media-Queen Kim Kardashian nun verraten, welcher Post ein absoluter Fehler gewesen ist und der Grund macht uns sprachlos…

Reality-Star Kim Kardashian beherrscht die Social Media Welt besser, als andere ihr normales Leben. Nicht umsonst hat die Beauty-Queen, die gerade erst ihre eigene Kosmetik-Linie auf den Markt brachte, unglaubliche 102 Millionen Follower auf Instagram (uns natürlich eingeschlossen), die sie täglich mit Schnappschüssen ihrer zuckersüßen Kids, ihren Erlebnissen und den coolsten Produkten ever versorgt, die sie vermarkten will. Nun hat die Wifey von Rapper Kanye West allerdings ihren größten Fehler auf der Foto-App zugegeben und wir hätten es niemals erwartet…

Kim Kardashian: DIESES Foto hätte sie nicht posten sollen

Als Gaststar war die 36-Jährige kürzlich auf dem YouTube Channel von Beauty Vlogger Patrick Starr zu sehen und verriet seinen Fans nicht nur, dass es Fotos gibt, die sie geteilt habe und bereuen würde (wie vermutlich jeder unter 40, der süchtig nach seinen Social Media Accounts ist), sondern auch welcher Post ein absoluter Fehler gewesen sei und der Grund macht uns sprachlos, denn La Kardashian meint das Bild ihres atemberaubenden Verlobungsrings, welches sie 2013 aus San Francisco hochlud, kurz nachdem Kanye West sie fragte, ob sie seine Wifey werden wolle…

 

YES!!!

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

Wer jetzt gedacht hat, dass Kim das Bild des Schmuckstücks bereut, weil sie damit auf ihren dramatischen Überfall im vergangenen Oktober in Paris andeuten möchte, der irrt sich gewaltig. Die 36-Jährige sieht den Post nämlich nicht wegen des Zeigens des Rings als großen Fehler, sondern wegen ihrer Kosmetik-Skills: "Einer meiner größten Foto-Fehler war der, als ich mich verlobt habe und die kurzen Nägel auf dem Bild gezeigt habe. Es hätte mit langen Nägeln so viel besser ausgesehen." Desweiteren erklärte die zweifach-Mum, dass lange Nägel, wie sie auch ihre gesamten Schwestern tragen, sie einfach zu sehr im Alltag stören würden. Was würden wir dafür geben, einen Tag die Probleme von der Beauty-Queen zu haben…

Dazu fällt uns definitiv nur eins ein: #FirstWorldProblems…

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights. https://www.instagram.com/grazia_magazin/?hl=de