Hot Stories

Kit Harington und Rose Leslie verschicken Hochzeitseinladungen à la "Game of Thrones"

Von Judith am Dienstag, 1. Mai 2018 um 10:41 Uhr

"Game of Thrones"-Fans aufgepasst: Kit Harington und Rose Leslie haben gerade ihre Hochzeitseinladungen verschickt – inklusive Kit als Jon Snow!

Hach, diese Lovestory ist nicht nur in der Serienwelt ein echter Herzensbrecher, sondern auch in der realen Welt einfach zu schön um wahr zu sein. Denn obwohl Kit Harington (31), alias Jon Snow in "Game of Thrones" zwar mittlerweile weiter gezogen ist und auf dem Weg zum finalen Kampf im Bett von Daenerys Targaryen (Emilia Clark) gelandet ist, werden wir alle wohl nie vergessen, dass Ygritte seine erste Liebe war. Doch Rose Leslie (31) hat als Wildling nicht nur für einen der beliebtesten Zitate gesorgt, sondern dem Schauspieler auch den Kopf verdreht und plant mittlerweile ihre Hochzeit mit dem Briten. Und als könnte ihre Liebesgeschichte nicht noch schöner sein, verschickten die beiden Lovebirds jetzt sogar ihre Einladungen im "Game of Thrones"-Stil! 💕👰

 

 

Kit Harington und Rose Leslie: Keine Hochzeit ohne "Game of Thrones"

Dass es als ehemalige Kollegen und Cast-Mitglieder der erfolgreichen HBO-Serie manchmal gar nicht so leicht ist, alles unter einen Hut zu bekommen (und dabei auch noch der Gefahr von Spoilern aus dem Weg zu gehen), scheint für das baldige Brautpaar kein Grund zur Sorge zu sein. Stattdessen sorgen die beiden Schauspieler bei Fans eher für Schnappatmung, denn ihre Hochzeitseinladungen haben sie doch tatsächlich mit Jon Snow Bildern versehen!

Wie die britische Zeitung "Daily Mail" berichtet, wurden die 200 Gäste mit Einladungen zur Hochzeit, die übrigens in einem schottischen Schloss stattfinden soll, überrascht, die mit Briefmarken auf denen Kit Harington in seiner Rolle als Jon Snow zu sehen ist. Die Briefmarken mit den Stars der Serie gibt es in Großbritannien seit Januar zu kaufen. 

 

 

Rose Leslie: Hochzeitsplanung im Schnelldurchlauf

Weil das Brautpaar befürchte, bei der Hochzeit könnten scharenweise "Game of Thrones"-Fans auftauchen, sei die Hochzeit ziemlich schnell geplant worden. Und auch die Gäste sollen gebeten worden sein, nichts auszuplaudern, heißt es weiter. Mit der Wahl der Briefmarken wissen allerdings die Postboten schon mal Bescheid. 

 

 

Ihr könnt von Jon, Daenerys und Co. gar nicht genug bekommen? Dann lest hier weiter:

So verhindert Rose Leslie „Game of Thrones"-Spoiler von Kit Harington

Wir können jetzt im "Game of Thrones"-Hotel schlafen!

"Game of Thrones": So lange müssen wir noch warten