Hot Stories

Lauren Conrad: Die ersten Bilder ihres Babys sind da!

Von Jenny am Donnerstag, 3. August 2017 um 11:05 Uhr

Es gibt endlich die ersten Bilder von Lauren Conrads Sohn und wir sind hin und weg von so viel Cuteness...

Im vergangenen Monat brachte Lauren Conrad ihr erstes Baby auf die Welt und wir waren verzaubert von dieser Nachricht. Via Instagram teilte der ehemalige "The Hills"-Star einen Post mit ihren Fans und verriet sogar den Namen ihres Sohnes, nämlich Liam. Wir waren total begeistert von ihrer Wahl und der Story, die dahinter stecke.

Mit gerade einmal einem Monat ziert der Kleine von Lauren Conrad und William Tell jetzt bereits das Cover des People Magazins und wir sind hin und weg von dem ersten Foto von Liam. Ganz erwartungsvoll schaut der Sprössling in die Kamera und umklammert mit seiner winzigen Hand den Finger seiner wunderschönen Mommy. Da fällt uns doch nur eines ein: #Cutnessoverload! 😍

 

Ein Beitrag geteilt von People Magazine (@people) am

Lauren Conrad: So glücklich ist sie nach der Geburt

Wie Lauren darüber denkt, wem Baby Boy Liam am ähnlichsten sieht, verriet die 31-Jährige natürlich im Interview mit People: "Er ist eine Art Kombi aus uns beiden" und fügt hinzu: "Er sieht definitiv aus wie William. Aber er ist so klein, dass man es noch nicht sagen kann." Wir sind auf jeden Fall unglaublich neugierig, wie sich Liam weiterentwickeln wird. Das Lauren Conrad überglücklich ist, sieht man der ihr an. Die stolze Mutter schwärmt außerdem: "Liam ist so ein tolles Baby. Ich schlafe drei bis 4 Stunden zurzeit. Diesen Morgen bin ich um 4 Uhr aufgewacht und war nicht einmal müde, deshalb habe ich die Küche geputzt und etwas gekocht. William meinte nur, 'du bist verrückt'!" Das klingt für uns nach einer wirklichen Super-Mummy. Ihrem Ehemann gab der ehemalige Reality-Star im September 2014 das Ja-Wort. Mit der Geburt des kleines Liams krönte das erfolgreiche Couple jetzt seine Liebe. 👶🏻💗

Wer sich nun fragt, ob Lauren schon immer damit gerechnet habe, eines Tages Mutter zu werden, dem gibt die frischgebackene Mommy diese Antwort: "In meinen frühen Zwanzigern war ich offen dafür Kinder zu bekommen oder eben nicht zu bekommen. Aber nachdem ich William getroffen habe, habe ich meine Meinung geändert. Ich wusste, ich möchte eine Familie mit ihm habe. Aber ich wollte es nur nicht sofort machen." Wir freuen uns mit dem ehemaligen "The Hills"-Star, dass sie nach dem ganzen Drama mit den Boys und den Streitigkeiten mit Freundinnen endlich ihr Glück gefunden hat.

Übrigens erblickte erst vor zwei Tagen auch der Babyboy von Whitney Port das Licht der Welt. Ob die beiden wohl eines Tages miteinander spielen werden? Wir würden zu gerne eine Reunion der "The Hills"- Girls mitverfolgen und kennen zumindest eine Lady des Casts, die einem Spin-Off der Serie nicht abgeneigt wäre. Da auch Heidi ihr erstes Baby aktuell erwartet, wäre doch ein Wiedersehen mit den Kids ein absolutes Highlight! 😍

 

Ein Beitrag geteilt von The Hills (@mtvthehills) am

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!