Hot Stories

Luke Evans macht sich nackt für Adele

Von Julia am Dienstag, 14. März 2017 um 10:09 Uhr

Schauspieler Luke Evans war zu Gast bei "The Ellen DeGeneres Show" um seinen neuen Film "Die Schöne und das Biest" zu promoten und wurde von der Talkmasterin ordentlich veräppelt.

 

Luke Evans, der eine der Hauptrollen in "Die Schöne und das Biest" spielt, war zum ersten Mal zu Gast in der Show von Ellen DeGeneres. Wer die Show kennt, weiß, dass sich Host Ellen für jeden Gast etwas ganz Besonderes einfallen lässt, so auch bei Luke. Es beginnt eher harmlos mit oberkörperfreien Fotos des Schauspielers, die er regelmäßig auf seinen Social Media Accounts postet – ein schöner Anblick für das überwiegend weibliche Publikum.

Luke Evans: "Ich bin der größte Adele Fan!"

Doch das ist nicht alles: Ellen DeGeneres zeigt ein Video, in dem man den Schauspieler (wieder halbnackt) sieht wie er vor seinem Fernseher steht und Adele lauthals mitsingt. Was wir fast noch besser finden als seine Performance ist, dass er dabei mit seiner Mama per Video telefoniert. "Meine Mama ist auf dem kleinen iPad auf dem Bildschirm." Süß!

Doch Ellen wäre nicht Ellen, wenn sie nicht noch einen drauf setzen würde. Denn dann kommt der beste Part. Ein Duschvorhang wird ins Studio geschoben auf dem Adele abgebildet ist und neben ihr der halbnackte Luke Evans, das Gesicht frei gelassen. Der Schauspieler stellt sich hinter den Duschvorhang und steckt seinen Kopf durch das dafür vorhergesehen Loch und fängt an Adeles Hit "When we were young" zu singen. Wir sind ziemlich beeindruckt, denn die Stimme des Schauspielers kann sich hören lassen. Schade nur, dass er sich hinter dem Vorhang versteckt hat… 😗

Hier könnt ihr euch den Auftritt von Luke Evans bei Ellen DeGeneres in voller Länge angucken: