Hot Stories

Margot Robbie hat geheiratet!

Von GRAZIA Deutschland am Mittwoch, 21. Dezember 2016 um 09:28 Uhr

Die australische Schauspielerin Margot Robbie dürften viele in ihrer Rolle als Harley Quinn in "Suicide Squad" kennen. Immerhin war sie damit auch DAS Kostümvorbild des Jahres. Für Margot war es ein erfolgreiches Jahr, denn auch privat hat sie ihr Glück gefunden und klammheimlich geheiratet, nun zeigt sie bei Instagram ihren Ehering.

2016 war ein unglaubliches Jahr für Margot Robbie. Nicht nur, weil ihre Filme "Suicide Squad" und "Legend of Tarzan" erfolgreich im Kino liefen sondern auch weil sie ihrem Freund endlich das Jawort gab!

Eine heimliche und private Hochzeit

Klammheimlich und ohne großes Aufsehen fand die Hochzeit der Schauspielerin und des Regie-Assistenten Tom Ackerley statt. Nur die Familie und enge Freunde durften an diesem besonderen Tag teilhaben. Die Hochzeit selbst, bestätigt Margot Robbie, indirekt mit einem coolen Instagram-Post:

 

Ein von @margotrobbie gepostetes Foto am

Haaach, in dieses zuckersüße Bild haben wir uns sofort verliebt! Außerdem hätten wir auch gerne einen so schönen Ring am Finger.

Margot Robbie: "Am Anfang waren wir nur Freunde"

2013 lernte sich das Paar bei einem gemeinsamen Filmdreh kennen. Der "Vogue" erzählte Margot Robbie, dass sie sich von Anfang an in Tom verliebt hatte aber die Freundschaft nicht zerstören wollte. Drei Jahre später ist alles anders und die beiden verheiratet. Herzlichen Glückwunsch Margot und Tom!