Hot Stories

Marilyn Manson über Johnny Depp: „Er ist einer der nettesten Menschen“

Von Gast (nicht überprüft) am Montag, 5. September 2016 um 10:38 Uhr

Jetzt bekommt Johnny Depp prominente Unterstützung in dem Scheidungskrieg mit Amber Heard. Marilyn Manson setzt sich öffentlich für den „Fluch der Karibik“-Darsteller ein.

Die letzten Wochen konnte Johnny Depp nicht unbedingt mit positiven Schlagzeilen glänzen. Zuerst kommen pikante Details über Streitigkeiten im Hause Heard-Depp ans Licht. Kurz darauf scheint eine schnelle Einigung gefunden zu sein. Doch dann umgeht Johnny Depp die Scheidungsabmachungen!

Marilyn Manson springt für Depp ein

„Lily-Rose ist meine Patentochter und ich war da, als Jack geboren wurde […] Johnny gehört zu den nettesten Personen die ich kenne – das ist beinahe herzzerreißend, wie gütig er zu seinen Freunden und jedem um ihn herum ist. Ich weiß, dass er einfach ungerechtfertigt gekreuzigt wurde.

Das Loblied nimmt kein Ende

Weiter sagt Marilyn Manson, dass er immer zu seinem Freund stehen würde. Johnny Depp sei ein großartiger Vater, der immer sein Bestes gebe. Später erklärt Manson sogar, dass er im Zeugenstand keinem der Vorwürfe zustimmen könnte, die aktuell gegenüber Johnny Depp kursieren.

 

 

 

Was ist wirklich passiert?

Kurz nach der Trennung warf Amber Heard Johnny Depp Gewaltausbrüche vor und die fragwürdigen Schlagzeilen häuften sich. Gegenüber dem PEOPLE Magazin machte das Paar allerdings ein anderes Statement, in dem es heißt, dass die Beziehung der Beiden durch Liebe geprägt wurde und es weder physische noch psychische Ausfälle gab.

Depp erschleicht sich Steuervorteile

Gerade erst hat es Johnny Depp wieder auf die Titelseiten geschafft, weil er die 7 Millionen Dollar, die Amber Heard nach der Scheidung zustehen, selbstständig gespendet hat. So konnte Depp sich steuerliche Vorteile zu erschleichen.

Da fragen wir uns doch wirklich, wie wahr die Worte von Marilyn Manson sein können...