Hot Stories

Meghan Markle: Diesen weihnachtlichen Look könnt ihr euch alle leisten

Von Jenny am Donnerstag, 21. Dezember 2017 um 10:26 Uhr

Was Meghan Markle trägt, wollen auch wir in unseren Kleiderschränken. Jetzt präsentierte uns die zukünftige Frau von Prinz Harry ein neues Item, das sofort auf unsere Wunschliste kommt.

Seitdem im vergangenen November endlich bekannt gegeben wurde, dass Prinz Harry seine Meghan Markle im kommenden Mai zur Frau nehmen wird, präsentierte sich die Schauspielerin bereits bei einem offiziellen Termin an seiner Seite. Insbesondere während der Festtage, die Meghan hingegen der Tradition mit der königlichen Familie verbringen darf, hoffen wir deshalb auf weitere ganz besondere Schnappschüsse des Couples. Wir haben auch ein ziemlich gutes Gefühl, dass wir solche erwarten dürfen, denn schon am vergangenen Mittwoch zeigten sich der Rotschopf und seine Verlobte während der Ankunft beim alljährlichen Christmas Lunch im Buckingham Palace, zu dem niemand Geringeres als die Queen höchstpersönlich eingeladen hatte. Und wer noch immer nicht weiß, in welchem Look er an den Festtagen glänzen soll, für den hat die ehemalige "Suits"-Darstellerin direkt ein wenig Inspiration. 😍

Meghan Markle: Ihren Look brauchen wir für die Festtage

Auch wenn wir auf dem Schnappschuss der Schauspielerin nur einen kleinen Ausschnitt des Kleides sehen, ist uns sofort klar: Dieses brauchen wir ASAP! In dem Nightmare Midi Dress von Self Portrait für ca. 200 Euro, hat die Beauty nicht nur mit der Queen und deren Hubby zu Abend gegessen, die 36-Jährige lernte auch die gesamte Familie ihres royalen Verlobten kennen und damit ganze 50 Familienangehörige. Wer also für das Dinner mit den Schwiegereltern in spe oder die Cocktailparty nach der Bescherung noch auf der Suche nach einem Outfit ist, würde in dem Kleid mit einem Top aus schwarzer Spitze, hellen floralen Details und einem schwarzen leicht ausgestellten Rock sicher eine gute Figur machen. 👗

 

© Self Portrait

Da das Item von Self Portrait, nach Meghans Auftritt, aber natürlich sofort ausverkauft gewesen ist, können wir nur hoffen, dass das Brand einen Restock vor der Silvestersause einrichten wird. Selbst die Mini-Variante ist nämlich zurzeit nicht mehr vorrätig. Wir sind aber ganz sicher, dass die 36-Jährige uns schon ganz bald einen neuen Look präsentieren wird, bei dem wir dann blitzschnell zuschlagen werden. 🛍

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!

Themen