Hot Stories

Meghan Markle: Sie wagt den Umzug nach London

Von Lorena am Mittwoch, 22. November 2017 um 11:53 Uhr

Meghan Markle soll den Umzug über den großen Teich nach London gewagt haben. Hat die Fernbeziehung zu Prinz Harry jetzt endlich ein Ende?

Nach der Bekanntgabe, dass Meghan Markle zukünftig nicht mehr in der Serie "Suits" zu sehen sein wird, in der sie nicht nur uns, sondern auch Prinz Harry mit ihrer Rolle als Rachel Zane verzauberte, soll sie jetzt den großen Schritt gewagt haben und nach London zu ihrem Liebsten gezogen sein. Auch, wird schon seit einiger Zeit wird über eine baldige (oder bereits stattgefundene) Verlobung der beiden Sweethearts spekuliert und wir warten sehnsüchtig auf eine offizielle Bestätigung, sodass wir hoffen dürfen, dass der nächsten royalen Traumhochzeit nichts mehr im Wege steht…😍

Meghan Markle: Einzug in den Kensington Palace

Jetzt scheint die Erfüllung unseres Wunsches einer baldigen royalen Hochzeit immer näher zu rücken, denn laut einer Quelle, die sich gegenüber Us Weekly äußerte, landete Meghan am vergangenen Samstag in London um von nun an mit Prinz Harry zusammenzuleben. "Meghan ist offiziell aus ihrem Apartment in Toronto ausgezogen. Umzugshelfer wurden gestern und heute gesehen. Meghans Möbel aus ihrem Zuhause in Toronto werden vorerst gelagert und ihre persönlichen Dinge wurden nach London geschickt. Mit dem Ende von Suits, ist auch Meghans Leben in Toronto zu Ende. Es ist das Ende einer kostbaren Ära und sie ist definitiv traurig, dass es zu Ende geht, ist aber auch sehr aufgeregt, ein neues Kapitel mit Harry zu starten." 🙆

 

Happiness

Ein Beitrag geteilt von Prince Harry (@princeharry_w) am

Und der Auszug aus ihrer Luxuswohnung in der kanadischen Großstadt sollte nicht der einzige Hinweis sein, denn uns die 36-Jährige lieferte. Wer ihren Instagram-Posts genauso gespannt folgt wie wir es tun, der weiß: Meghan postet auch gerne mal den ein oder anderen Schnappschuss ihres geliebten Autos. Laut Daily Mail soll der "Suits"-Star den VIP Vertrag für ihren geliebten Audi im letzten Monat gekündigt haben und mal ganz ehrlich: Wer braucht schon ein Auto wenn man im Kensington Palace in London lebt?! 💁

Prinz Harry scheint sich schon riesig auf seine Meghan zu freuen und ließ schon ein extra Apartment im britischen Palast für die beiden renovieren…

Auch wenn wir uns noch ein wenig gedulden müssen, bis weitere Details ans Licht kommen, ob und wenn ja, wie der 33-Jährige um die Hand seines Girlfriend angehalten hat, können wir uns definitiv für die Lovebirds freuen. Nachdem Meghan Markle und Prinz Harry im vergangenen Jahr die wohl romantischste Fernbeziehung führten, die man sich nur vorstellen kann, würden wir uns für die beiden natürlich nichts meh, als eine gemeinsame und glücklich Zukunft wünschen… 💑

Von GRAZIA bekommst du nie genug? Mode, Stars & Stories liefern wir frei Haus. Du musst nur deine Emails checken! 💗