Hot Stories

Meghan Markle: So entspannt stylt sie sich für Prinz Harrys Polo-Match!

Von Frederika am Sonntag, 1. Juli 2018 um 08:27 Uhr

Gemeinsam mit Freundin Serena William verbrachte Herzogin Meghan einen sommerlichen Tag bei der Audi Polo Challenge, an der auch Harry und Prinz William teilnahmen. Dabei fiel sie wieder einmal durch ihre Outfitwahl auf, und dieser Look ist wirklich ein ganz besonderer…

Meghan Markle zieht mit einem modischen Auftritt wieder einmal die ganze Welt in ihren Bann. Am gestrigen Samstag wurde die Herzogin bei der Audi Polo Challenge in Ascot gesichtet, um Ehemann Prinz Harry und Schwager Prinz William zu unterstützen. Sie verbrachte den Tag an der Seite des Feldes mit ihrer engen Freundin Serena Williams und deren Ehemann Alexis Ohanian. Dabei hatte Meghan offensichtlich besonders gute Laune – und dahinter könnte ein Grund stecken, der eigentlich eher traurig macht.

 

Ein von @royally_yourz geteilter Beitrag am

 

Ein Beitrag geteilt von Bitter (@bitterdergi) am

Königliche Laune trotz unroyalem Tag: Vermisst Meghan die Zeit außerhalb des Palastes?

Sie verbringt einen entspannten Tag mit Freunden bei bestem Wetter bei einem sportlichen Event, und das in einem Look, der uns doch sehr an die Meghan erinnert, die wir vor der Verlobung zu Prinz Harry kannten. Ihr Outfit, ein ärmelloses Gingham Shirt Dress von Shoshanna Gruss gepaart mit einem weißen Madewell-Hut und Ledersandalen von Sarah Flint, hätten wir auch vor ihrer Zeit im Palast im Kleiderschrank der ehemaligen Schauspielerin vermutet, und sie scheint sich fernab von den steifen Zweiteilern und hohen Absätzen, die ihre royalen Outfits prägen, sichtlich wohler zu fühlen. Dazu die locker zusammengeknoteten Haare, Meghans Go-to-Hairstyle, fertig ist ein perfekter Sommerlook, den wir am liebsten sofort nachstylen würden.

In den letzten Tagen wird immer häufig darüber spekuliert, dass Meghan Markle ihren Umzug in den Palast bereuen soll – mit den vielen Regeln, Verhaltens- und Outfit-Protokollen der Königsfamilie soll sich die Herzogin nicht unbedingt anfreunden können. Da kommt vielleicht ein so entspannter Tag im Freien gemeinsam mit Freunden gerade richtig, um die 36-Jährige daran zu erinnern, dass sie auch als Repräsentantin des Palastes nicht auf alles verzichten muss. Und so hoffen wir Meghan dann auch bei ihrem nächsten royalen Event wieder in bester Stimmung zu sehen… 😍

Dir hat der Artikel gefallen? Noch mehr News aus dem britischen Königshaus gibt es hier: 

Ärger im Paradies? Hier wirken Meghan Markle und Prinz Harry distanzierter!

Prinz William und Herzogin Kate: Ist Baby Nummer 4 schon auf dem Weg?

Meghan Markle: Die schönsten Looks der Herzogin

MerkenMerken