Hot Stories

Met Gala Bashing: So cool reagiert Blake Lively auf fiese Kommentare zu ihrem Kleid

Von Judith am Donnerstag, 10. Mai 2018 um 12:30 Uhr

Bei der Met Gala 2018 sorgte Blake Lively mit ihrer Robe für ordentlich Aufruhr im Netz. Doch die Beauty hatte die beste Antwort ever parat...

Mit ihrem Auftritt bei der Met Gala 2018 sorgte Blake Lively für jede Menge Aufsehen. Nicht nur, dass ihr Kleid in der Vorbereitung unfassbare 600 Stunden Arbeit kostete (und auch sich das Ergebnis mehr als sehen lassen kann), ihr Solo-Auftritt bei der Gala sorgte auch im Netz für Aufregung. Denn das Kleid der Beauty schien nicht jedem zu gefallen. Manche fühlten sich eher an einen Vorhang erinnert. Hier lest ihr alles zu Blake Livelys Instagram-Aufruhr...😱👀

Blake Lively: Mega Auftritt bei der Met Gala

Für die Spendengala, die jährlich im Costume Institute des Metropolitan Museum of Art in New York City stattfindet und den Beginn der Modeausstellung markiert, hat sich Style-Queen Blake Lively selbstverständlich etwas ganz besonderes einfallen lassen. Zu dem Event, das dieses Jahr unter dem Motto „Fashion and Religion" („Heavenly Bodies: Fashion and the Catholic Imagination") stand, kam die Beauty zwar ohne Hubby Ryan Reynolds, dafür aber mit einer Abendrobe im ganz großen Stil: Ihr Atelier Versace Dress, das aus einer mit Edelstein bestückten goldenen Korsage und einer roten Rock mit metalanger Schleppe, durchsichtigen Einsätzen und goldener Stickerei bestand, musste eigens in einem Party-Bus transportiert werden. Und wie es der Zufall so wollte, passte Blakes Kleid farblich zum Red-Carpet der Gala.

 

Blakes Kleid passt zum Teppich – so reagiert Twitter

Ihrer Begeisterung über das opulente Kleid ließ die Schauspielerin auf Instagram freien Lauf. Dort schrieb sie zu einem Foto: "Dieses Kleid ist der Wahnsinn. Es sollte IM Museum sein. Danke, dass ich diese unglaubliche Kreation tragen durfte." Allerdings teilten nicht alle ihre Begeisterung. Auf Twitter verglichen einige Fans ihr Dress mit Vorhängen...

 

 

 

 

 

 

Für die 30-Jährige aber kein Grund zum Trübsal blasen. Stattdessen steuerte sie kurzerhand selbst zur Diskussion bei – und zwar mit einer ordentlichen Portion Selbstironie. Zu einem Kommentar ihrer Schwester Robyn, die selbst Schauspielerin ist, und das auf die passende Farbkoordination des Teppichs und Blakes Kleid abzielt, antwortete sie: "Wenn du dich wie Vorhänge kleidest, musst du zum Teppich passen."

Bild: Instagram / Blake Lively

Es ist nicht das erste Mal, dass die Kleider der Met Gala für Aufregung sorgen. Doch so cool wie Blake hat wohl bisher keine auf die Kritiker reagiert. Hut ab! 💁😂

Ihr wollt noch mehr News zu Blake und der Met Gala? Kein Problem:

Met Gala: Die schönsten Looks des Abends

Met Gala: Die süßesten Pärchen des Abends!

Blake Lively ist zurück auf Instagram und folgt ihrem Filmcharakter Emily Nelson