Hot Stories

Mila Kunis und Ashton Kutcher: So süß ist ihr Moment mit der Kiss-Cam

Von Jenny am Donnerstag, 1. März 2018 um 10:41 Uhr

Mila Kunis und Ashton Kutcher sind eines der Traumpaare in Hollywood. Jetzt wurden die Lovebirds bei einer zauberhaften Date Night gespottet und wir sind hin und weg... 

Private Details geben Mila Kunis und Ashton Kutcher schon seit Längerem nur ungerne preis. Zu den Momenten, an denen uns die Lovebirds dann aber doch teilhaben lassen, fällt uns meinst nur eines an: #CoupleGoals. Gerade weil die 34-Jährige in einem Interview zuletzt verriet, dass sie ihren zweijährigen Sohn Dimitri aus den Medien heraushalten und vorerst keinen weiteren Schnappschuss ihres Nachwuchses teilen will, sind wir super happy weiterhin Bilder des Hollywood-Traumpaares zu spotten. Bei einem Hockeymatch konnten die beiden Schauspieler jetzt nämlich einer ganz besonderen Kamera nicht entkommen... 😍

Mila Kunis und Ashton Kutcher: Zauberhafter Kuss beim Hockeyspiel 💋

Am Montagabend verbrachten die zweifach-Eltern eine sportliche Date Night bei einem Hockeygame der LA Kings. Anstatt in einer VIP-Lounge ganz privat das Match zu genießen, saßen die Hollywood-Stars zwischen all den anderen Fans auf der Tribüne. Und was gehört selbstverständlich immer zu einer spannenden amerikanischen Sportveranstaltung? Richtig, die Kiss-Cam! Getreu der Tradition, müssen sich dann die beiden Zuschauer küssen, die von der Kamera gespottet werden – in diesem Fall: Mila und ihr Hubby Ashton. ❤️

Selbstverständlich ließ der "Two and a Half Men"-Star sich nicht zweimal bitten und gab seiner Traumfrau einen zauberhaften Schmatzer auf den Mund. Hach… kann Liebe schön sein – seine Wifey freute sich nämlich wie ein Teenager und brachte unsere Herzen mit einem glücklichen Lachen zum Schmelzen. 

So aufregend war ihr erster Kuss

Ihren ersten Kuss mit Ehemann Ashton Kutcher hatte die "Bad Moms"-Darstellerin übrigens mit 14 Jahren in der Kultserie "die wilden Siebziger". Mila Kunis verriet 2016 in einem Interview über diesen: "Ich war so, 'oh, er ist so süß, er ist das Calvin Klein Model!' Dann dachte ich so, 'ich muss ihn küssen?' Ich war total nervös und habe mich unwohl gefühlt. Ich war total in ihn verknallt." Wenn wir uns das Video im Stadion ganz genau angucken, wird schnell deutlich, daran hat sich bis heute nichts geändert. 😏

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!