Hot Stories

Nach der Trennung von Chris Pratt: Anna Faris dated wieder!

Von Judith am Donnerstag, 19. Oktober 2017 um 19:14 Uhr

Das Liebes-Aus zwischen Anna Faris und Chris Pratt schockte nicht nur uns, sondern ganz Hollywood!  

Diese News waren nicht nur für die Fans des Schauspieler-Couples echte Schocknachrichten: Denn Hollywood-Star Chris Pratt und seine Ehefrau Anna Faris galten in der Traumfabrik als echtes Dreamteam und für viele als Vorbild in Sachen Liebe - wir sagen nur #CoupleGoals! 

Doch die beiden Hollywood-Stars sind eben auch nur Menschen, deren Beziehung manchmal in die Brüche geht. Dennoch kam die Bekanntgabe ihrer Trennung im August ziemlich überraschend. Auf ihrem Instagram-Account schrieb Anna damals: "Wir sind sehr traurig darüber bekanntgeben zu müssen, dass wir uns rechtlich trennen. Wir haben es für eine lange Zeit versucht und wir sind sehr enttäuscht. Unser Sohn hat zwei Eltern, die ihn sehr lieben und für sein Wohl möchten wir die Situation so privat wie möglich halten. Wir lieben uns immer noch und werden unsere gemeinsame Zeit immer in Ehren halten." 

 

 

Ein Beitrag geteilt von Anna Faris (@annafaris) am

 

Jetzt, zwei Monate nach der Trennung von dem Vater ihres Sohnes, schaut die „Mom"-Darstellerin wieder nach vorne. Wie das US-Promi-Portal „E!News" berichtet, soll die Serienschauspielerin nämlich einen neuen Mann daten! Die beiden, die gemeinsam für Annas kommenden Film „Overboard" gearbeitet haben, seien in den vergangenen Wochen häufiger gemeinsam beim Essen in Los Angeles gesichtet worden. 

Das sagt Anna Faris zur Trennung von Chris Pratt

Dass sich die Blondine wieder ihrem Liebesleben widmet, könnte auch daran liegen, dass ihr das Beziehungs-Aus mit Chris nicht mehr so sehr auf dem Herzen zu sein scheint. In einem Interview mit dem US-Magazin „People" gab die Schauspielerin zu: „Wir werden immer für einander da sein und wir sind unglaubliche Freunde". Das öffentliche Interesse an der Beziehung könne sie verstehen, aber: „Es ist wirklich wahr, dass wir uns sehr nahe stehen und uns lieben." Außerdem bringen sie sich gegenseitig oft und gerne zum Lachen, fügt Anna hinzu.

 

 

Ahhhhh-relaxing after #whatsmysnack @prattprattpratt with our pirate son

Ein Beitrag geteilt von Anna Faris (@annafaris) am

 

Die beiden Schauspieler trennten sich im August, nach fast zehn Jahren Beziehung. 2007 trafen sie sich am Set von "Take me Home", zwei Jahre später folgte die Hochzeit. 2012 kam schließlich Sohnemann Jack zur Welt. 

Von GRAZIA bekommst du nie genug? Mode, Stars & Stories liefern wir frei Haus. Du musst nur deine Emails checken.