Hot Stories

Oh no: Kylie Jenner und Travis Scott sollen sich getrennt haben!

Von Frederika am Sonntag, 31. Dezember 2017 um 09:10 Uhr

Insider verraten, dass Travis Scott die schwangere Kylie verlassen haben soll, und wir können es nicht glauben…

Erst gestern ging das Gerücht umher, Kylie Jenner solle sich derzeit so stark aus der Öffentlichkeit zurückziehen, da sie ihr Baby bereits bekommen habe und nun die Zeit als junge Mutter genießen wolle. Nun sieht es ganz so aus, als sorge etwas anderes für Kylies veränderten Umgang mit sozialen Medien – nach der Trennung von Tyga soll sie nun auch von Travis Scott verlassen worden sein. Die nach wie vor unbestätigte Schwangerschaft der 20-Jährigen soll den Rapper überfordert haben – arme Kylie! 😥

Trennungsschmerz und Schwangerschaft: Welches Schicksal erwartet Kylie Jenner?

"Travis hat nach längerer Zeit den Mut gefunden, Kylie zu sagen, dass es aus ist, dass er sie trotzdem liebt und immer für das Baby da sein wird, aber dass sie als Paar nicht funktionieren", berichtet ein Insider, "es hat Kylie total überrascht, auch wenn alle in ihrem Umfeld es kommen gesehen haben. Sie weigert sich noch immer, die Trennung zu akzeptieren und bettelt ihn an, sie zu unterstützen." Wir können uns nur vorstellen, wie schrecklich die Situation für die Jüngste des Kardashian-Clans sein muss – ein Schwangerschaft trotz der Aussicht, das Kind weitgehend alleine erziehen zu müssen, zu genießen, ist sicher nicht einfach, schon gar nicht in ihrem Alter. Sicher wird der Beauty-Guru von ihrer Familie unterstützt – die hat schließlich schon einige Familiendramen hinter sich. Wir sind uns sicher, dass Kylie auch diese schwierige Zeit durchstehen wird und hoffen nun umso mehr darauf, dass sie endlich etwas Klarheit um ihre Situation schafft, bevor sich die Gerüchte noch weiter verstricken.

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken