Hot Stories

OMG: Die Hadids bekommen eine eigene TV-Show und wir lieben sie jetzt schon!

Von Frederika am Sonntag, 3. Dezember 2017 um 12:03 Uhr

Gigi und Bella Hadid unterstützen Mama Yolanda bei einem ganz besonderen TV-Projekt…

Yolanda Hadid weiß wie es geht: Nachdem sie selbst in jungen Jahren erfolgreich auf Fotoshootings unterwegs war, hat sie auch ihre Töchter Bella und Gigi zu echten Topmodels gemacht. Wie sie das angestellt hat, verrät sie nun Anfängern in ihrer eigenen TV-Show. In "Making a Model with Yolanda Hadid" gibt sie sechs Models die Chance, ganz groß herauszukommen. Die jungen Mädchen nehmen mit ihren Müttern an der Serie Teil, denn die 53-Jährige möchte gleichermaßen ihre Erfahrungen als "Momager" weitergeben – für ihre Familie und die befreundeten Kardashians zumindest funktioniert das Konzept bestens. Das Gewinner-Duo wird einen Vertrag mit dem Unternehmen der Hadids bekommen, und die Chance haben, von IMG Models New York repräsentiert zu werden, die unter anderem für Gigi und Bella, aber auch für Stars wie Alessandra Ambrosio, Candice Swanepoel oder Karlie Kloss verantwortlich sind. Na, wenn das kein Ansporn ist…

"Making A Model": So soll die Serie aussehen

Über acht Wochen hinweg sollen die jungen Models gecoacht werden, unter anderem auf dem Catwalk und vor der Kamera. Der Fokus liegt dabei insbesondere darauf, eine physische, mentale und emotionale Stärke zu entwickeln, die man benötigt, um eine Marke für sich selbst aufzubauen. Auch wenn es Yolanda ist, die im Mittelpunkt der Show steht – dem Trailer zufolge werden auch Gigi und Bella es sich nicht nehmen lassen, ihre Erfahrungen mit ihren angehenden Nachfolgern zu teilen. Wir dürften also gespannt sein, ob die Schwestern nicht vielleicht auch den ein oder anderen Beauty-Tipp verraten oder uns Hinweise für unser Posing für das nächste Instagram-Bild geben können… 🙈

 

 

Yolanda Hadid: Geboren, um berühmt zu sein

Yolandas Blick war immer nach ganz oben gerichtet und mit dem Ruhm von Bella und Gigi erfüllt sie sich jetzt einen Traum. 1994 heiratete sie den Multi-Millionär Mohamed Hadid, trennte sich jedoch im Jahr 2000 nach sechs Jahren Ehe von ihm. 2010 gab sie dann dem vielfachen Grammy-Gewinner und Musikproduzenten David Foster das Ja-Wort, trennte sich allerdings 2014 wieder von ihm und trägt nun, ihren Kindern zur Liebe, wieder den Nachnamen Hadid. "Making A Model" ist, nach ihrem Erscheinen in "The Real Housewives of Beverly Hills", ihr erstes Solo-Projekt, doch dass sie als "Momager" erfolgreich ist, das sehen wir ja an ihren Töchtern. Ja, wir versprechen uns viel von dieser neuen Show, doch sind uns sicher, dass sie uns nicht enttäuschen wird. Los geht es am 11. Januar 2018 – lange gedulden müssen wir uns also auch nicht mehr… 😍

Von GRAZIA bekommst du nie genug? Mode, Stars & Stories liefern wir frei Haus. Du musst nur deine Emails checken. 💁🏼

Themen
Yolanda Hadid,