Hot Stories

#OMG: Sind Emma Stone und Andrew Garfield etwa wieder zusammen?!

Von Linnea am Freitag, 18. August 2017 um 10:37 Uhr

Bei Oscar-Preisträgerin Emma Stone und ihrem ehemaligen Boyfriend Andrew Garfield scheinen alle Zeichen auf Liebescomeback zu stehen…

Sie waren eines unserer absoluten It-Couples und erschütterten uns zutiefst, als wir nach ganzen drei Jahren Beziehung, 2015 von ihrer Trennung erfuhren – wir sprechen natürlich von Emma Stone und Andrew Garfield! Die ehemaligen Turteltauben bewiesen die ganze Saison hindurch, dass man sich auch nach einem Beziehungs-Aus alles Glück der Welt gönnen kann, immerhin gewann die Schauspielerin für ihren Part in dem Musical-Werk "La La Land" sowohl einen Golden Globe als auch einen Oscar und ihr Ex freute sich riesig für sie. Jetzt scheint sich ein Liebescomeback am Horizont aufzutun und unsere Herzen schlagen definitiv höher…💑

Emma Stone: Liebescomeback mit ihrem Andrew Garfield?!

Laut The Sun ist Emma mehrfach dabei gespottet wurden, wie sie nach London gejettet ist, um ihrem Ex dabei zuzusehen, wie er seine Rolle in dem Stück "Angels in America" performt. Anschließend sei die 28-Jährige jedes Mal in Richtung Backstage-Bereich gegangen. Eine Quelle verriet: "Sie sind heimlich durch die Hintertür verschwunden und haben dabei Händchen gehalten. Andrews Gefühle für Emma sind niemals weggegangen und nun wachsen sie wieder wie einst zusammen." Wir drücken so sehr die Daumen, dass diese Gerüchte stimmen!😱

Und auch wie es zum erneuten Kontakt kam, will die Quelle wissen: "Emma hat im Frühjahr ein bisschen Zeit in Großbritannien verbracht, um ihren Film "The Favorite" zu drehen und einen Trip nach London gemacht, bei dem sie sich wiedergesehen haben. Da ist eine Menge zwischen ihnen, aber sie sind beide sehr beschäftigt. Momentan schauen sie einfach, was kommen wird." Dieser Plan der ehemaligen Sweethearts, die immer wieder ihre Liebe füreiander beteurten, klingt für uns nach einem sehr guten!

Dass Emma seine große Liebe ist, ließ Andrew bereits in einem Podcast mit der Vanity Fair im vergangenen Januar durchblicken: "Ich werde für mich selbst sprechen: Ihr wisst, dass ich ihr größter Fan als Künstler bin. Ich bin durchgehend von ihrer Arbeit inspiriert. Ich bin durchgehend inspiriert, wie sie alles regelt und sich selbst gibt. Für mich ist es so – es ist eine Glückseligkeit, fähig zu sein, ihren Erfolg mit anzusehen und zu schauen, wie sie als die Schauspielerin aufgeht, die sie ist. Und es ist auch wundervoll, dass wir uns gegenseitig so unterstützen können. Es ist nichts als eine schöne Sache. Wir bemühen uns umeinander und das ist bestimmt eine Art bedingungslose Sache. Und da ist so viel Liebe und so viel Respekt zwischen uns." Kann mein noch zuckersüßer über jemanden sprechen? Wir glauben kaum…😍

Wir hoffen so sehr, dass Emma und Andrew wieder offiziell ein Paar werden und uns fällt definitiv nur eins ein: #LoveWins!❤️

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/