Hot Stories

OMG: Werden Chrissy Teigen und John Legend wirklich zum zweiten Mal Eltern?!

Von Linnea am Donnerstag, 5. Oktober 2017 um 09:08 Uhr

In einem neuen Interview hat Model Chrissy Teigen jetzt über Babypläne gesprochen und wir rasten aus vor Freude…

So langsam sollte wirklich jedem klar sein, dass wir vom Chrissy Teigen einfach nicht genug bekommen. Das sympathische Model macht uns Ladies nicht nur dank ihrer ehrlichen Videos immer wieder viel Mut und bringt uns als wahre Twitter-Queen regelmäßig zum Weinen vor Lachen, sie versorgt uns auch ständig mit Updates ihrer Bilderbuch-Familie à la Hubby John Legend und Töchterchen Luna, bei denen uns definitiv nur eines einfällt, nämlich #Goals! Jetzt hat die junge Mum über weiteren Nachwuchs gesprochen und wir sind ganz entzückt…😍

Chrissy Teigen: Luna‘s Geschwisterchen wird ein…👶

…Junge! In einem Interview in der kommenden Issue der amerikanischen InStyle verriet die Kochbuchautorin nun, dass sie und ihr Hubby John Legend planen, ihre Familie zu vergrößern und in den nächsten Monaten über eine künstliche Befruchtung schwanger zu werden. Bereits bei Töchterchen Luna wandten die Lovebirds diese Methode an, nachdem es bei Chrissy über Jahre hinweg einfach nicht auf natürlichem Wege geklappt hatte. Damals starteten die Sweethearts mit 20 Embryos, bei denen nach umfangreichen Untersuchungen drei fähige übrig blieben, wie das Model erklärte: "Das erste kleine Mädchen hat nicht funktioniert und das zweite ist Luna." Nun will das Couple sein Glück mit dem letzten versuchen und sollte die Einpflanzung einwandfrei verlaufen, wird ihre Kleine einen Bruder bekommen. Haaach, wir können es kaum erwarten, die Beauty erneut mit einer Babykugel zu spotten…🍼

Übrigens wäre Chrissy nicht der Celebrity, den wir kennen und lieben, hätte sie nicht im selben Interview erneut ganz offen sowohl über die Schwierigkeiten schwanger zu werden als auch über ihre Depressionen gesprochen, unter denen sie nach der Geburt von Töchterchen Luna litt und mit denen sie auch ein zweites Mal fertig werden will: "Ich habe sehr gute Tage und sehr schlechte Tage und ich neige nicht dazu, über die sehr schlechten Tage zu sprechen. Aber ich würde es hassen, wenn die Menschen denken würden, dass diese Tage nicht existieren." Genau für diese Ehrlichkeit, mit denen das Model Millionen von Ladies (uns eingeschlossen) viel Mut macht, schätzen wir die 31-Jährige…👏

Wir hoffen, dass wir ganz bald die entzückende News von Chrissys Schwangerschaft hören werden…👶💃🍼

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/