Hot Stories

Pippa Middleton: Bloß weg von der Familie

Von julia.mattyhse am Dienstag, 16. Mai 2017 um 09:52 Uhr

Pippa Middleton und James Matthews stehen seit Bekanntgabe ihrer Hochzeit non stop unter Beobachtung, dem wollen die beiden jetzt ein Ende setzen…

Wenn deine Schwester die Herzogin von England ist, dann können wir uns vorstellen, wie schwer das sein muss. Nicht nur, dass Pippa immer mit Kate verglichen wird, auch die Aufmerksamkeit, die sie dadurch bekommt, ist ihr nicht immer ganz recht.

Als zukünftige Braut – Pippa heiratet in wenigen Tagen – sind das nicht unbedingt die schönsten Umstände, die man sich vorstellen kann – egal wo sie mit ihrem Fiancé hingeht, die Paparazzo sind schon da. Auch was die Planung ihrer Hochzeit betrifft, steht sie seit Wochen unter Beobachtung. Immer wieder kommen Details ans Licht, bei denen man sich fragt ob der Bride to be die Hochzeitsvorbereitungen etwas zu Kopf gestiegen sind. Bisher ist sie zum Glück immer wieder zur Vernunft gekommen – dass der Druck, den sie von der Öffentlichkeit bekommt, etwas damit zu tun haben könnte, ist vorstellbar.

Pippas und James Ausbruch

Bei ihrer Hochzeit werden alle Augen auf sie gerichtet sein: Was haben sie an? Wie sieht ihre royale Verwandtschaft aus? Wie wird der erste Kuss als Ehepaar? Um dieser Beobachtung mal für ein paar Wochen zu entfliehen, haben sich die Lovebirds ein etwas ungewöhnliches Honeymoon Ziel ausgesucht: Die französischen Alpen. Auch wenn sie echte Sportskanonen sind, haben wir eher damit gerechnet, dass sie in eine sonnige Destination fliegen und die Ruhe genießen.

Ein Insider verrät: "Die Hochzeit hat so klein angefangen und ist in diesem riesigen Zirkus geendet. Sie freuen sich auf ihre Flitterwochen. Sie nennen es "den Ausbruch“, so sehr wünschen sich die beiden Privatsphäre." Das können wir verstehen – jeder der schon mal eine Hochzeit geplant hat, weiß wie stressig das sein kann und wenn dazu noch jede Entscheidung, die man trifft auf die Goldwaage gelegt wird, macht es gar keinen Spaß mehr. Arme Pippa! 😔

Auch wenn wir die Hochzeit kaum abwarten können und uns auf die ersten Bilder freuen, hoffen wir dass das zukünftige Ehepaar seine Flitterwochen ganz ungestört genießen kann. 💕🗻