Hot Stories

Pippa Middleton: SO weit geht sie für ihre Hochzeit

Von julia.mattyhse am Montag, 15. Mai 2017 um 10:08 Uhr

Pippa Middleton und ihr Fiancé James Matthews treten in einer Woche vor den Traualtar – bis dahin hat die zukünftige Braut aber noch viel vor, wie es scheint…

Der Countdown läuft! In weniger als einer Woche geben sich Pippa Middleton und James Matthews das Ja-Wort. Seit Monaten schon stecken die beiden mitten in den Vorbereitungen für ihren großen Tag, und besonders die zukünftige Braut will am 20. Mai, wenn sich alle Augen auf sie richten, den perfekten Auftritt haben.

Dass die Schwester von Herzogin Kate dank der Hochzeit ein bisschen durchdreht haben wir ja schon mitbekommen: Erst sollte Meghan Markle, die Freundin von Prinz Harry, gar nicht kommen, dann verlangte sie von ihren Gästen ein zweites Outfit zum wechseln mitzubringen und jetzt kam raus, dass die "Bride to be" an einem Bootcamp für zukünftige Bräute teilnimmt.

Pippa quält sich für die Hochzeit

Im Fitnessclub Grace Belgravia London quält Pippa sich seit drei Monaten in einem speziellen Trainingsprogramm für Bräute, um an ihrem großen Tag die perfekte Figur zu machen . Ihr straffer Trainingsplan beinhaltet einen Personal Trainer, Hautbehandlungen, Meditation, personalisiertes Workout, Pilates und Yoga – Uff, das klingt ziemlich anstrengend so kurz vor der Hochzeit. Fünfmal die Woche trifft sie sich mit ihrem Coach und lässt sich von ihm in Shape bringen.

"Sie fühlt sich wunderbar. Ihre Diät ist die Gesündeste, die sie je gemacht hat – sie hat in den letzten Monaten nicht mal ein Glas Wein getrunken. Sie bekommt einmal die Woche eine Gesichtsbehandlung." Monatelang nicht ein Glas Wein und das trotz Vorbereitungsstress? Daumen hoch , für so viel Disziplin. Wir sind uns sicher, Pippa hätte auch ohne Bootcamp eine super Figur in ihrem Kleid gemacht. 👰🏼

Themen
Hochzeitscountdown,
Hochzeitsvorbereitungen