Hot Stories

Prinz Harry und Meghan Markle: Alle Details zum Heiratsantrag

Von Jenny am Dienstag, 28. November 2017 um 10:00 Uhr

Endlich ist die Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle offiziell. In einem Interview mit BBC News, verriet das Traumpaar uns am vergangenen Abend nun auch alle Details zum Antrag…

Am vergangenen Montag, gab das britische Königshaus endlich bekannt, dass Meghan Markle und Prinz Harry im Frühjahr 2018 heiraten werden. Nach einer wunderbaren Lovestory, die bereits im Sommer 2016 begann, will sich das Couple nun ganz romantisch das Ja-Wort geben. Nachdem die beiden sich im versunkenen Garten zeigten und mit ihren verliebten Blicken die News bestätigten, gaben die Lovebirds BBC News das sehnlich erwartete Verlobungsinterview. Auch Prinz William und Kate Middleton hatten einst diesen Weg gewählt.

Prinz Harry und Meghan Markle: So romantisch war der Antrag 💍

Nachdem wir total entzückt von einer weiteren royalen Hochzeit in naher Zukunft waren, fragten wir uns, wie wohl ein Heiratsantrag vonstatten geht, wenn man diesen von einem waschechten Prinzen bekommt. Schon am vergangenen Nachmittag hatte Prinz Harry im versunkenen Garten des Kensington Palace zugegeben, dass der Heiratsantrag, den der 33-Jährige zu Beginn des Monats seiner Verlobten in ihrem Nottingham Cottage machte, natürlich sehr romantisch war. Im Interview mit Mishal Husain von BBC News verriet das Traumpaar jetzt noch weitere Details und erfreute uns mit zuckersüßen Antworten. 😍

Prinz Harry erklärte: "Es war einfach eine normale, typische Nacht für uns“, während Meghan entgegnete: "Nur ein kuscheliger Abend, es war – was haben wir gemacht? Ein Hähnchen geröstet und..." Der britische Prinz scherzte daraufhin: "Wir haben versucht ein Hähnchen zu rösten." Weiter verriet die Schauspielerin, dass der Antrag eine unglaubliche Überraschung gewesen sei: "Es war so süß und natürlich und sehr romantisch. Er ist auf die Knie gegangen." Der Moderator stellte natürlich auch die Frage, die uns alle brennend interessierte: "Kam das "Ja" sofort?" Und natürlich konnte die "Suits"-Darstellerin den Antrag ihres Liebsten kaum abwarten und gab ihre freudige Zustimmung noch, bevor der britische Royal aussprechen konnte. Der Rotschopf stellte lediglich noch eine letzte Frage, bevor ihm die Beauty um den Hals fiel: "Also habe ich nur noch gefragt: Darf ich dir wenigstens den Ring geben?" Wir können uns nur zu gut vorstellen, wie glücklich Meghan Markle über die Frage gewesen sein muss, nachdem bereits vor Monaten über eine Verlobung spekuliert wurde. 👏🏼

© Getty Images

Dass Meghan Markle den Ring trotz ihres Jubels bekam, bewiesen uns die traumhaften Fotos im Kensington Palace, die die Beauty mit einem wunderschönen Schmuckstück zeigten. Der mittlere Diamant ihres Rings, stammt aus Botswana und gehörte einst Harrys Mutter Diana. Dieser wird von zwei kleineren weißen Kristallen eingefasst. Was das Accessoire bereits deutlich machte, bestätigte Harry dann auch noch einmal im Interview mit BBC: "Sie ist auf dieser verrückten Reise bei uns", und sprach natürlich von seiner verstorbenen Mutter Lady Di. Wir sind entzückt von diesem Statement und hoffen, dass der nächste öffentliche Auftritt nicht lange auf sich warten lässt. 💏

Noch mehr spannende News zu Prinz Harry und seiner Meghan Markle findest du hier:

Jetzt ist es raus: SO hat sich Prinz Harry seine Meghan Markle geangelt

Kate Middleton und Meghan Markle: Das ist ihr Twinning-Moment

Royale Hochzeit: Stehen Meghan Markles Brautjungfern etwa schon fest?