Hot Stories

Prinz Harry: So feiert er seinen Junggesellenabschied

Von Judith am Sonntag, 1. April 2018 um 11:14 Uhr

Am 19. Mai treten Prinz Harry und Meghan Markle endlich vor den Traualtar. Doch vorher feiert der Royal noch seinen Junggesellenabschied. Hier ist alles was ihr wissen müsst...

Während die Details zur royalen Hochzeit des Jahres von Prinz Harry und Meghan Markle sich immer mehr verdichten – wer auf der Gästeliste steht, wie das Brautkleid der ehemaligen „Suits"-Darstellerin aussehen könnte oder wohin die Reise der Flitterwochen geht – steht eine Sache noch ins Haus: Harrys Junggesellenabschied! Denn während seine Zukünftige ihre Bridal-Shower mit ihren Girls inklusive Massage-Treatments und entspanntem Spa-Day verbracht hat, warten alle gespannt darauf, wie der Royal seine Bachelor-Party angeht. Schließlich ist der junge Prinz dank seiner Drogen- und Sexeskapaden in der Vergangenheit als „Dirty Harry" bekannt. Doch für seinen Junggesellenabschied dürfen wir wohl einen ruhigeren Abend erwarten...

Prinz William plant Harrys Junggesellenabschied

Wie die Vanity Fair berichtet, habe Prinz Harry seinen Bruder, Prinz William, und seinen besten Freund Tom Inskip mit der Aufgabe betreut, seine Bachelor-Party zu planen. Da William auch Harrys Trauzeuge sein wird, ist es nur logisch, dass er auch bei der Planung des Junggesellenabschieds mit von der Partie ist.

Bachelor-Party im Ski-Resort

Der zweite Mann im Bunde, Harrys Best-Buddy Tom Inskip, soll demnach für die Location verantwortlich sein und ein Auge auf ein Boutique Hotel in Mexiko geworfen haben. Allerdings könnte Mexiko als Party-Domäne doch ein bisschen zu weit sein. Ein Ski-Resort in Verbier in der Schweiz scheint da schon eher infrage zu kommen, wie die Daily Mail berichtet.

Prinz Harry: Royale Feier statt Party-Exzess

Auch wenn der Bräutigam in der Vergangenheit für sein ausschweifendes Party-Leben bekannt war, sein Junggesellenabschied scheint gesitteter zu werden. Schließlich ist der Brite in den letzten Jahren deutlich ruhiger und weniger „Dirty Harry" geworden. So soll der junge Prinz auch seinen Alkohol-Konsum runtergeschraubt haben. Wie die Vanity Fair berichtet, „raucht er weniger, auch wenn Meghan es im noch nicht ganz abgewöhnen konnte, und er trinkt weniger. Er ist entschlossen, dass es keine Wiederholung von Vegas an seinem Junggesellenabschied geben wird." 

Scheint also ganz so, als hätte seine Zukünftige schon jetzt einen guten Einfluss auf Prinz Harry. Ob es an seinem Junggesellenabschied trotzdem zu der ein oder anderen Eskapade kommen wird, bleibt abzuwarten. Wir sind jedenfalls gespannt! 😏💁

Ihr bekommt gar nicht genug von Prinz Harry und Meghan Markle? Dann dürften euch diese News ebenfalls interessieren:

Prinz Harry und Meghan Markle: Hier ist der erste Teaser zu ihrem Liebesfilm!

Meghan Markle: Bestätigt sie mit dieser Aussage die Schwangerschaftsgerüchte?

Fashion-Freundschaft: Kate Middleton teilt Modetipps mit Meghan Markle!