Hot Stories

Prinz Harry und Barack Obama: Dieses Interview ist ein Must-see

Von Lorena am Montag, 18. Dezember 2017 um 11:09 Uhr

In einem neuen Interview bewiesen Barack Obama und Prinz Harry nun, dass ihre Freundschaft nicht schöner sein könnte…

Mal ganz ehrlich: Um Meghan Markle und Prinz Harry steht es momentan wirklich keinen Tag still und spätestens nach der Verlobung und den ersten Hochzeitsplänen, sind wir nun alle im royalen Fieber angekommen. Und das ist noch lange nicht alles was wir von dem Rotschopf zu hören bekommen, denn spätestens nachdem Barack Obama den 33-Jährigen bei den Invictus Games in Toronto überraschte und ihn, ganz zu unserem Vergnügen, über seine Beziehung zu der "Suits"-Schauspielerin ausfragte, sind wir riesen Fans der Freundschaft der beiden und dürfen uns jetzt über ein ganz besonderes Interview freuen…🙆

Prinz Harry macht Witze mit Barack Obama

In einem kurzen Video, welches der Kensington Palace vergangenen Sonntag auf Twitter veröffentlichte, können wir einen ersten Einblick auf die Vorbereitungen des Interviews sehen und sind jetzt schon hin und weg! In dem Clip, in dem Barack Obama seinen ganzen Humor offenbart, fragt er Harry nämlich witzelnd: "Brauche ich einen britischen Akzent?". Haaach, wir können es jetzt schon kaum abwarten den Talk in voller Länge zu sehen und könnten keine größeren Fans von der guten Beziehung zwischen dem Ex-Präsidenten der USA Barack Obama und Prinz Harry sein, der schon im Mai seiner Verlobten Meghan Markle das Ja-Wort geben wird… 😍

Passend um die Festtage ausklingen zu lassen, können wir uns auf das Interview der best Buddys freuen, welches definitiv ein Must-see auf unserer Liste ist und wir schon in voller Länge am 27. Dezember auf BBC Radio 4 sehen können – natürlich werden wir das als passenden Abschluss des Jahres nutzen! 😉

Euch hat der Artikel gefallen? Dann könnten euch auch diese interessieren 🙆:

Invictus Games: Barack Obama fragte Prinz Harry über Meghan Markle aus!

Lässige Wohltäter: Barack Obama besucht Prinz Harry im Palast

Barack Obama macht jetzt seine eigenen Memes - und wir sind hin und weg!