Hot Stories

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Queen schenkt ihnen "York Cottage" zur Hochzeit

Von Linnea am Montag, 4. Juni 2018 um 09:18 Uhr

Wenn Prinz Harry und Herzogin Meghan aus ihren Flitterwochen zurückkehren, wartet ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk von der Queen auf die frisch vermählten Royals…

Die royale Traumhochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan ist nun über zwei Wochen her und noch immer haben wir Herzchen-Emojis in den Augen, wenn wir an das Kleid der Beauty, die romantische und zugleich moderne Zeremonie und den Moment zurückdenken, der bereits auf Nachwuchs des frisch vermählten Paares hindeuten soll. Mittlerweile sind die Sweethearts mit großer Wahrscheinlichkeit in ihren wohlverdienten Flitterwochen und dürften sich dennoch auf ihre Rückkehr nach Großbritannien freuen, wo ein ganz besonderes Geschenk der Queen auf sie wartet: Ein Haus!

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Stolze Besitzer von York Cottage

Während der Rotschopf und die 36-Jährige bereits im Vorfeld ihrer Hochzeit darum baten, anstatt Spenden für ausgewählte Charity-Organisationen anstatt Präsente zu bekommen, galt dieses wohl nicht für die Queen von England. Laut Metro schenkte Prinz Harrys Großmutter ihrem Enkel und seiner Ehefrau Meghan nämlich das "York Cottage", das ein Teil ihres berühmten Anwesens Sandringham in Norfolk ist. Wie die amerikanische Harper's Bazaar ausgemacht hat, ist das Grundstück 8.000 Hektar groß und hat sowohl einen öffentlichen Park von 240 Hektar als auch einen Garten, der 24 Hektar zählt und mit dem Haupthaus verbunden ist. Haaach, Royal müsste man sein…

 

Ein Beitrag geteilt von Andrew Field (@handya100) am

Dass dieses großzügige Geschenk allerdings keine wirkliche Überraschung ist, erklärte Royal-Experte Duncan Larcombe gegenüber der britischen Cosmopolitan: "Die Queen hat die Angewohnheit, Eigentum an die Familie zu verschenken. Sie gab "Sunninghill Park" an Prinz Andrew, "Birkhall" an Prinz Charles und "Anmer Hall" an Prinz William und Kate Middleton. Deshalb stehen die Chancen gut, das Harry und Meghan sich nun selbst als stolze Besitzer eines netten Anwesens außerhalb Londons betrachten können." Wir sind uns sicher, dass sowohl Prinz Harry als auch Herzogin Meghan ganz gerührt von dieser Geste sein werden…

 

Momentan wird das Haus übrigens als Unterkunft für Gäste genutzt, dies könnte sich aber schon bald ändern, sobald die frisch Vermählten beschließen, ähnlich wie Kate und William, die ersten Jahre mit ihren Kids hier zu verbringen. Wir halten euch definitiv auf dem Laufenden!

Ihr wollt noch mehr News über Prinz Harry und Meghan Markle lesen? Kein Problem:

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Erster Auftritt nach der Hochzeit!

Prinz Harry: Emotionales Telefonat mit Ex-Freundin Chelsy Davy vor der Hochzeit

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Ihre offiziellen Hochzeitsfotos sind da!