Hot Stories

Prinz Harry und Meghan Markle: Die Schauspieler ihres Liebesfilms stehen fest

Von Linnea am Dienstag, 6. Februar 2018 um 10:26 Uhr

Alle Fans von Prinz Harry und Meghan Markle dürfen sich freuen, denn die Liebesgeschichte des Couples wird verfilmt. Jetzt steht auch endlich der Cast des Must-sees fest...

Es ist aktuell eine der romantischsten Liebesgeschichten, die uns immer wieder wie ein Real Life Märchen verzaubert – wir sprechen natürlich von der Romanze zwischen Prinz Harry und seiner Meghan Markle! Kein Wunder, dass diese nun verfilmt werden soll, immerhin hatte der royale Rotschopf schon lange vor dem ersten Kennenlernen über gemeinsame Freunde, ein Auge auf die ehemalige "Suits"-Schauspielerin geworfen. Wir können es kaum abwarten, einen intensiven Einblick in die Beziehung der Lovebirds zu bekommen…😍

Prinz Harry & Meghan Markle: Filmtitel steht bereits fest

Laut des Onlineportals Deadline, wird der amerikanische TV-Sender "Lifetime" einen Film über die gesamte Beziehung des Couples drehen, indem "über die Liebesgeschichte bis hin zur Vermählung zwischen dem beliebten Prinzen und seiner neuen Verlobten berichtet" wird. Der Titel soll ebenfalls schon feststehen: "Harry & Meghan: The Royal Love Story". Damit aber nicht genug! Außerdem heisst es, dass das Werk "Meghans Leben als geschiedene amerikanische Schauspielerin" unter die Lupe nehmen wird – klingt, als wäre die Erzählung hinter des Streifens eine ziemlich intensive. 😳 Wie jetzt bekannt wurde, soll die Lovestory mit dem besagten ersten Date der beiden beginnen. Hach... wir sind schon ganz gespannt, wann der romantische Streifen über unsere Bildschirme flimmert. 😍

Diese Schauspieler dürfen Prinz Harry und Meghan Markle spielen!

Wie das Onlineportal Deadline berichtete entschied sich der TV-Sender nun endlich für eine Besetzung und wir finden, für die Rolle von Meghan Markle hätte man kaum eine bessere Wahl treffen können: Die ehemalige "Suits"-Darstellerin wird von Parisa Fitz-Henley verkörpert, die besser aus "Marvel’s Jessica Jones" bekannt ist. Mit ihren dunklen Haaren, den schokobraunen Augen und ihren buschigen Brauen erinnert sie uns stark an die 36-Jährige und deshalb sind wir auch total begeistert von diesem Cast. 👏🏼

Genau wie Meghan hat außerdem auch Parisa Fitz-Henley Eltern mit verschiedenen Hautfarben und wurde deshalb in ihrer Jugend mit ähnlichen Problemen wie Harrys Bride-to-be konfrontiert. Ganz sicher kann sich der Lockenkopf gerade aus diesem Grund besonders gut in die Rolle von Prinz Williams zukünftiger Schwägerin hineinversetzen. Die 41-Jährige verlieh ihrer Freude über die Besetzung im Film "Harry & Meghan: The Royal Love Story" auch bereits via Instagram Ausdruck und schrieb: "Ganz aufgeregt können wir es endlich teilen! Ich bin so glücklich an diesem Projekt mit #MurrayFraser teilzuhaben."  😍

Der Brite wird nämlich Prinz Harrys Charakter in dem TV-Highlight übernehmen. Eingefleischten Serienfans ist er sicher aus der Miniserie "The Loch" bekannt. Sein großer Vorteil: Er konnte bereits erste Erfahrungen in der Welt der Royals, dank des Must-sees "Victoria", sammeln. Auch wenn der Schauspieler extrem sweet ist, müssen wir allerdings gestehen, dass ihm zu unserem Bedauern insbesondere der unverwechselbare Rotschopf des Prinzens fehlt. 😪

Können wir uns schon bald auf das TV-Highlight freuen?! 

Bis jetzt steht zwar noch kein Release Datum fest allerdings veröffentlichte Lifetime den Streifen "William & Kate: The Movie" genau elf (!) Tage vor der Hochzeit der Duchess und des Duke of Cambridge im April vor sieben Jahren. Das könnte ein Hinweis darauf sein, dass wir uns noch vor dem kommenden Mai darüber freuen dürfen, einen Einblick in die Beziehung von Harry und seiner Meghan zu bekommen.🙆

Bis zum Start des Films, hoffen wir darauf, weiterhin möglichst viele Details, wie beispielsweise über das Brautkleid der Beauty zur kommenden royalen Wedding zu erfahren…💫👰

Ihr bekommt gar nicht genug von Prinz Harry und Meghan Markle? Dann dürften euch diese News ebenfalls interessieren:

Meghan Markle: Schockierende Rassismus-Attacke gegen Prinz Harrys Verlobte

Foto-Beweis: Meghan Markles Leben als Prinzessin ist vorbestimmt

Meghan Markle: DAMIT spaltet Prinz Harrys Verlobte das Volk